Frage:
Was nützen Brahmanen in Siedlungen?
KeineMaster
2015-11-29 06:48:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe in meinen Siedlungen gearbeitet und meinen ersten Brahmanen in Starlight Drive In gefunden.Nach einigen Recherchen im Internet habe ich einen Weg gefunden, es mit der Fütterungsbadewanne an einem Ort aufzubewahren. Aber WARUM behalte ich es?Niemand im Internet scheint die richtige Antwort zu haben.Fügt es Essen hinzu?Macht es die Menschen glücklich?

Was nützen Brahmanen in meinen Siedlungen? enter image description here

Einer der Abernathys erwähnt, dass ihr Brahmane ihnen freien Dünger gibt, so dass die in den folgenden Antworten erwähnte gesteigerte Produktivität möglicherweise auf die Fülle von Cowpats in einer Siedlung mit Brahmanen in der Nähe zurückzuführen ist.
Acht antworten:
#1
+22
KyleCrowley
2015-11-29 09:01:55 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Laut dieser Veröffentlichung in den Steam Community-Foren steigern Brahmanen die Produktivität der Siedlung.

Das Spiel sagt Ihnen nicht, welchen Zweck die Brahmanen wann erfüllen Sie beginnen zunächst in Ihren Siedlungen zu laichen. Sobald Sie jedoch zufällig auf die Ödländer auf der Straße stoßen, die Ihnen einen verkaufen möchten, können Sie dies in ihren Dialogoptionen herausfinden. Sie geben an, dass ein Brahmane die Produktivität der Siedlung erhöht, in der er sich befindet.

Wie im Hilfemenü des Spiels angegeben, erhöht sich auch die Zufriedenheit einer Siedlung in einer Steigerung seiner Produktivität, abgesehen von der Verhinderung seiner Revolte. Meine Vermutung ist also, dass, sobald Sie das Glück einer Siedlung auf natürliche Weise auf ein bestimmtes Niveau erhöhen (ich kenne den Grenzwert nicht) und daher ihre Produktivität erhöhen, ein Brahmane als die Konzepte des "Glücks" erscheinen wird. Produktivität "und" Brahmanen "sind miteinander verbunden.

Ich habe bisher nur einen Brahmanen gekauft, aber ich habe sechs davon in meinen verschiedenen Siedlungen.

Verdammt!Ich möchte dieses Gespräch auf einem Screenshot haben.
#2
+7
Anthony Pham
2015-11-30 01:02:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können verwendet werden, um Wohnwagen herumzutragen, und können für ihr Fleisch getötet werden, wie hier gesagt.Sie können auch verwendet werden, um Dialogaktionen zu sehen und scheinbar zur Steigerung der Produktivität beizutragen. hier:

"Das Spiel sagt Ihnen nicht, welchen Zweck die Brahmanen erfüllenWenn sie anfänglich in Ihren Siedlungen zu laichen beginnen. Sobald Sie jedoch zufällig auf die Ödländer auf der Straße stoßen, die Ihnen eine verkaufen möchten, können Sie dies in ihren Dialogoptionen herausfinden. Sie geben an, dass ein Brahmane die Produktivität der Siedler erhöhtSiedlung befindet es sich in. "(Dieses Zitat und der Link stammen von @SlashTag)

Der zweite Link (und das Zitat) wurden in einer früheren Antwort veröffentlicht.
#3
+3
PaulG
2016-02-26 23:22:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zunächst einmal bin ich mir ziemlich sicher, dass Brahmanen nicht nur in Ihren Siedlungen erscheinen, sondern ein NPC herumläuft, der Brahmanen für 100 Kapseln verkauft, und diese Person ist normalerweise irgendwo zwischen Sanctuary, Starlight Drive-in und Abernathy zu findenFarm.

Ich kaufte einen Brahmanen von ihr und musste wählen, an welche Siedlung ich ihn schicken wollte.Ich habe mich für Starlight Drive-in entschieden und sicher war mein Brahmane da, als ich auftauchte, also habe ich ihm eine Futterwanne gebaut.

Ich glaube nicht, dass es ratsam ist, Brahmanen zum Schlachten zu kaufen, ich weiß, dass sie es bietenFleisch und Leder, aber es ist nicht 100 Kapseln pro Kopf wert.Ich glaube, dass Brahmanen Dünger produzieren (wird in "Müll" in Ihrer Werkbank angezeigt).

Im Gegensatz zu dem, was viele glauben, brauchen Sie keine Brahmanen, um Versorgungsleitungen einzurichten. Ich denke, Sie brauchen nur LokaleLeader-Vorteil (Stufe 1), um dies zu tun, und Brahman-Spawn der Versorgungslinie automatisch.

Ich habe nie Brahmanen gekauft, also laichen sie tatsächlich dort!
@KeineMaster Wirklich?Interessant, ich habe bereits für 2 von ihnen bezahlt, ich frage mich, was die Voraussetzungen sind, um sie zum kostenlosen Laichen zu bringen.
Das gleiche hier, ich habe noch nie einen gekauft, und sie scheinen immer in meinen Häusern / Unterkünften zu erscheinen
#4
+3
Alex Yang
2018-09-25 06:15:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Brahmane ist viel wichtiger als Sie dachten.Wie wir wissen, ist der Verkauf von gereinigtem Wasser der beste Weg, um reich zu werden.Das Problem beim Verkauf von Wasser ist jedoch, dass gereinigtes Wasser schwer ist.Also hier ist ein anderer Weg, um reich zu werden: 1. Füttere so viele Brahmanen wie möglich 2. Brahmane produzieren Dünger (in Ihrer Werkstatt) 3. Verwenden Sie Dünger (und Kunststoff), um Jet herzustellen 4. Verkauf von Jet

Jet hat nur ein Gewicht von 0,1 und ist teurer als Wasser.

Verwenden Sie diese beiden Methoden besser zusammen, damit Sie mit gereinigtem Wasser Kunststoff austauschen können.

#5
+1
Scotty McDowell
2015-11-29 12:42:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich glaube, sie geben Ihren Siedlungen auch Brahmanenfleisch im Werkstattinventar.

#6
+1
user152782
2016-07-01 18:52:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn genügend Siedler und Futtertröge vorhanden sind, werden sie hereinkommen und sie zu töten tut dir nur weh.Holen Sie sich so viele wie möglich, denn sie tragen zu Glück und Produktivität bei.Außerdem geben sie Ihnen Dünger, aus dem Sie Munition und Jet herstellen können, die verkauft werden können, um eine Ladung Kappen herzustellen.

#7
-2
Reg
2017-01-02 04:27:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Brahmanen produzieren Dünger.

#8
-2
Jeffrey McIntosh
2018-09-12 11:56:55 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich glaube, Sie geben nur Dünger und zählen als Siedler, und Sie können nur 10+ haben, was jeder Cha in Siedler ist .



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...