Frage:
Was ist der beste Weg, um ein Sektopod herauszunehmen?
l I
2012-10-11 01:16:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin heute gerade auf meine erste Sektopod-Karte gestoßen, die mich völlig zerstört hat.

Soweit ich weiß, hatte sie einen Aoe-Angriff mit großer Reichweite und eine super tödliche Strahlkanone. Die kleinen Drohnen, die um sie herum schweben und reparieren, helfen auch nicht.

Was sind ihre Angriffsmuster und wie kann man sie am besten ausschalten? Dauert es mehrere Runden, um einen Angriff aufzuladen? Was sind seine Schwächen?

Diese Jungs waren auch in der UFO-Verteidigung lächerlich gefährlich. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung. Ausgebreitet bleiben? Raketen darauf schießen? Wer weiß!?
Bekommt der Schwere jemals einen besseren Raketenwerfer? Ihr Standard-Launcher wird mit der Zeit ziemlich schwach.
Ich weiß nicht, ich bin eigentlich noch nicht so weit drin (habe stattdessen letzte Nacht zu lange mit täglichen WoW-Quests verbracht). Ich denke, der Raketenwerfer ist wirklich mehr dazu gedacht, Deckung zu zerstören als Aliens zu töten. Sobald die Abdeckung vollständig gesprengt ist, können Sie Aliens mit Plasmagewehren sprengen. Ich glaube nicht, dass Sektopoden sich die Mühe machen, in Deckung zu gehen, also spielt das keine Rolle, aber eine gute Rakete sollte trotzdem alle Drohnen auslöschen ...
Es könnte erwähnenswert sein, dass Sektopoden in der UFO-Verteidigung besonders resistent gegen Plasmafeuer und Sprengstoff waren, aber schwach gegen Laserfeuer. Ich weiß nicht, ob das noch stimmt.
Vielleicht muss ich dann wieder auf Laser zurückgreifen, ich habe eine ganze Gruppe von Majors verloren> _ <
Gute Nachrichten, Leute! Es gibt ein Launcher-Upgrade. Obwohl ich noch nicht genau weiß, wie viel ein Upgrade kostet - ein wenig Geld, um das Ding tatsächlich zu bauen.
@TrentHawkins: Es ist ziemlich gut. Der Schaden ist ungefähr 50% besser als beim normalen Raketenwerfer, und Sie können damit um Ecken schießen.
@spartacus: Denken Sie daran, dass das HEAT Ammo-Upgrade für Schwere es ihnen ermöglicht, Robotern doppelten Schaden zuzufügen. Dadurch bleibt der Raketenwerfer deutlich länger relevant.
Sieben antworten:
#1
+12
Callum Walker
2012-10-11 04:34:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Lerne 'Shredder-Rakete' und 'Hitzemunition'. Schlage mit der Shredder-Rakete auf das Sektopod, damit es in den nächsten Runden mehr Schaden durch Treffer erleidet. Dann lassen Sie den Schweren mit 'Wärmemunition', die es ihm ermöglicht, den doppelten Schaden an Robotern zu verursachen, ihn angreifen. Wenn Ihr Schwerer einen Kugelsturm hat, kann er außerdem zweimal auf das Sektopod schießen.

Dann benutze Logik -_- 'Shredder-Rakete', 'Wärmemunition' und 'Kugelschwarm' befinden sich auf verschiedenen Fähigkeitsstufen, sodass du einen Schweren mit all diesen Fähigkeiten trainieren kannst. Aber wirklich, Sie können niemals zu 100% für alle Situationen bereit sein ... Erstellen Sie einfach die moduswirksame Strategie, die Sie zu diesem Zeitpunkt können.
Dieses Mal regneten richtig trainierte Schwere die Zerstörung aller Dinge, die Roboter, Sektopoden und Cyberdiscs jetzt viel einfacher sind, danke :)
Ich würde die Shredder-Rakete fallen lassen und direkt einen Schuss mit Hitzemunition machen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, sie zu töten, bevor sie an die Reihe kommt und Ihren Trupp vernichtet.
Zweiter Kommentar von Kotekzot zu Straight Shots. Ich ziehe es vor, einen Kugelschwarm / eine Hitzemunition schwer zu machen, schieße einfach zweimal mit einem schweren Laser / Plasma. Das wird eine Cyberdisc / ein Sektopod töten, solange beide sogar ohne Kritik treffen. Alle anderen Einheiten zum Aufwischen.
#2
+5
Shykin
2012-10-11 19:05:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Meine Strategie war: Scharfschützen. Scharfschützen überall.

Grundsätzlich hatte ich einen Scharfschützen mit maximalem Rang und einem Laserscharfschützengewehr und einen Scharfschützen mit mittlerem Rang und normalem Gewehr, als ich das erste Mal auf das Sektopod stieß. Sie haben beide den Squad Sight-Vorteil, also habe ich einen Mann so nah herangeführt, dass ich ihn sehen konnte, und dann etwas Rauch auf ihn geworfen und die beiden Scharfschützen das verdammte Ding erschießen lassen. Als ich anfing, dagegen anzukämpfen, war das Sektopod das einzige in der Gegend (es hatte Drohnen und zwei Elite-Mutonen, aber ich zog mich zurück, damit ich es entladen konnte, als es auftauchte. Später fand ich heraus, was du mit böser AoE meinst )

Ein Scharfschütze hatte Double Tap (The Laser One) und ich habe seine Gesundheit im Grunde genommen von voll auf ungefähr 1/4 Viertel gesenkt, indem ich mein gesamtes Team darauf fokussieren ließ, während es den Kerl nur vollständig erschießen konnte mit Rauch bedecken. Dies mag jedoch eine einmalige Sache gewesen sein, da es sich um einen Aufseherunfall handelte, bei dem es einen hohen Aussichtspunkt für den gesamten Bereich gab, an dem ich meinen Scharfschützen geparkt hatte.

#3
+5
Babap
2015-08-31 20:31:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es scheint, als würden nicht viele Leute darüber nachdenken:

  1. Scharfschütze mit deaktiviertem Schuss, deaktiviere seine Waffe.
  2. Laden Sie Ihre Angriffe nach vorne und sprengen Sie sie ( wenn möglich mit Schnellfeuer). Tun Sie dies nur, wenn sich keine anderen Feinde in der Nähe befinden.
  3. Lassen Sie die Unterstützung alle Drohnen töten, die möglicherweise noch vorhanden sind.
  4. Schwer machen Sie dasselbe, wenn noch Drohnen übrig sind, oder treffen Sie einfach das Sektoid mehr.
  5. ol>
Dies wäre eine gute Strategie für einen schweren, armen Kader.
#4
+3
John
2012-11-03 00:42:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine schwere HEAT-Munition funktioniert gut, besonders wenn sie getarnt ist (100% kritische Trefferchance). Ich habe gerade einen mit einem Schuss mit nur meinem normalen schweren Plasma herausgenommen. Zugegeben, ich denke, das ist der maximale Schaden (30), also habe ich wahrscheinlich ein bisschen Glück gehabt, aber selbst wenn es ein bisschen weniger tut, sollte ein anderer Soldat in der Lage sein, es zu beenden.

Jep. Schweres Plasma kann für 15 kritisch sein, und Wärmemunition schlägt es auf 30. Andererseits bringt es Ihre Schweren dazu, tatsächlich * zu schlagen * ...
Ja, warum sind alle Schweren so blind?
#5
+1
Martin von Wittich
2016-09-03 18:11:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bisher hat hier noch niemand die Unterdrückung erwähnt, was IMO im Kampf gegen Sektopoden sehr nützlich ist.Wenn Sie das Sektopod nicht innerhalb einer Runde töten können, unterdrücken Sie es mit einer Stütze oder einem schweren (besser mit der Stütze, damit der schwere Schaden anrichten kann).Wenn Sie es sich leisten können, setzen Sie zwei Soldaten zur Unterdrückung ein.Alle anderen feuern.Sollte sich das Sektopod für seinen AoE-Angriff entscheiden, ziehen Sie sich zurück.

#6
  0
Dingus
2013-07-22 08:40:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Colonel Assault mit vollständigen Beförderungen auf der rechten Seite, Geisterrüstung und einer Legierungskanone. Umhang, Run & Gun, gehe neben Sectopod und entfessle schnelles Feuer. Beide Schüsse sind zu 100% getroffen und zu 100% kritisch, mit Boni für kritischen Schaden durch Bring 'Em on (lassen Sie die Drohnen bis dahin) und Killer Instinct. Dies wird das Biest in einem Zug zerstören. Wenn Sie es getarnt haben, bevor Sie es entdeckt haben, weiß es nicht einmal, was es getroffen hat.

Genau das habe ich getan, als ich zum ersten Mal auf ein Sektopod (Classic Diff) gestoßen bin. und fragte sich, worum es ging! Ich habe mit meinem nächsten Soldaten eine Drohne zerstört und die zweite für einen frei fliegenden Verbraucherspäher gehackt. Zu diesem Zeitpunkt wurde mir klar, dass ich das Spiel gewonnen hatte. Nichts kann mit Ghost-Rüstungen und einem Soldaten konkurrieren, der ALLES in einem Zug töten kann ...

#7
  0
Calibre
2015-05-01 14:16:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe einen in einer Mission entdeckt, in der ich eine Gruppe von Angriffen und Unterstützern hatte. Ich habe versucht, sie zu nivellieren! Kein schwerer Scharfschütze und nur ein Scharfschütze, der wenig getan hat, als das Ding zu entdecken.

Mein Scharfschützenbaby saß versteckt da, während meine Angriffe und Stützen sich darum bewegten, um es zu flankieren. Rauch hineingeworfen, dann haben alle den Rauch benutzt um hineinzuziehen und sich darauf zu öffnen und es in einer Runde oder 2 zu töten



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...