Frage:
Ich habe dieses wirklich alte Spiel aus der DOS-Ära. Weiß jemand, wie man es auf meiner modernen Maschine ausführt?
chiguire
2010-07-08 07:24:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe eine Kopie von Test Drive III: The Passion, aber wenn ich sie auf meinem Windows XP-Computer ausführe, läuft sie zu schnell. Gibt es eine Möglichkeit, dieses Spiel auf einem modernen Computer auszuführen?

Natürlich einfach den Turboknopf drücken. Was? Ihr neuer Computer hat keinen Turboknopf? Wahrscheinlich Steve Jobs 'Schuld.
Drei antworten:
#1
+32
cowgod
2010-07-08 07:49:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt einen DOS-Emulator namens DOSBox, der dieses Spiel unterstützt. Ausführliche Informationen zur DOSBox-Unterstützung von Test Drive 3 finden Sie hier sowie einige hilfreiche Kommentare.

Sie können alle Test Drive-Spiele kostenlos unter verlassenonia.com .

DOSBox ist der richtige Weg!
#2
+4
EndangeredMassa
2010-07-08 10:05:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt ein Programm namens Mo'Slo, das Spiele für Sie verlangsamt, damit sie auf moderner Hardware spielbar werden.

Ich erinnere mich, dass ich das um 2000 auf einem alten Win ME verwendet habe, um Wing Commander II oder ähnliches zu spielen ... :-)
Kennt jemand eine gute Freeware-Alternative zu Mo'Slo?
#3
+2
JamesGecko
2010-07-08 07:28:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie haben [dosbox] bereits markiert. Haben Sie bereits Strg + F11 ausprobiert? Dieses Tutorial enthält einige weitere Tipps.

Sie haben auch [verlassenware] markiert. Sie sollten wahrscheinlich wissen, dass die rechtliche Grundlage dafür ungefähr so ​​fest ist wie die Piraterie moderner Spiele. Das heißt, es ist das gleiche. Nur alt.

Abbruchware bedeutet meines Wissens nicht, dass sie alt ist. Es bedeutet, dass es niemanden gibt, der dies durchsetzen kann (es hat keinen Eigentümer, da der alte Eigentümer nicht mehr existiert und niemand die Rechte daran erworben hat). Ein altes Spiel, das sich noch im Besitz eines Unternehmens befindet, ist keine Abbruchware.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...