Frage:
Wo finde ich Zuckerrohr?
Drake
2011-05-16 21:28:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe mehrere Stunden gespielt und drei verschiedene Welten in Minecraft gestartet, aber ich habe nie Zuckerrohr gefunden. Ich habe im Minecraft-Wiki gelesen, um in der Nähe von Wasser zu suchen, aber immer noch kein Glück. Hast du weitere Hinweise? Ist es möglich, eine Umgebung wiederherzustellen, in der Zuckerrohr auf natürliche Weise wachsen kann?

Wie Ihre Autoschlüssel werden Sie sie garantiert finden, sobald Sie aufhören, danach zu suchen.
Ebenso wie Ihre Autoschlüssel wird es immer an der letzten Stelle sein, die Sie suchen.
@Raven Dreamer - Dieser Satz hat mich immer verwirrt. Natürlich * ist * es an der letzten Stelle, die Sie suchen. Warum sollten Sie weiter darauf achten, dass Sie es gefunden haben? ;-);
@Ben Ich schaue immer an mindestens einem weiteren Ort nach, nur um diesen Leuten das Gegenteil zu beweisen.
@Ben Blank - das ist die Ironie. Ich mache mich über Leute lustig, die den Satz verwenden, ohne zu merken, dass JavadocMD, mit Ausnahme von JavadocMD, das * wahr * sein müsste.
@RavenDreamer,, aber Ihr Sprichwort passt nicht so gut wie das von Keaanu. Ihre bedeutet, dass es irgendwo unerwartet sein wird, was hier nicht der Fall ist; Es ist absolut sinnvoll, es an einem grasbewachsenen Ufer zu finden.
@BenBlank: Das liegt daran, dass der Ausdruck "der letzte Ort sein soll, an dem Sie suchen", als würden Sie eine Liste aller Orte erstellen, an denen sie sich befinden könnten, unabhängig davon, wie Sie sie sortieren. Die Schlüssel befinden sich immer im letzten.
Sieben antworten:
#1
+17
The Communist Duck
2011-05-16 21:34:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zuckerrohr (und Kaktus) laichen nur auf natürliche Weise bei der Erzeugung von Brocken. Zuckerrohr wächst auf Schmutz / Gras neben Wasser. Der einfachste Weg ist, im Allgemeinen entlang einer Küste oder eines Flusses zu gehen und zu hoffen, dass Sie welche finden.

Sie sind größtenteils nicht allzu selten. Verwenden Sie so etwas wie Kartograph G, um aufzulisten, wie viele Teile sich in Ihrer Welt befinden. Vielleicht haben Sie noch keine generiert?

Sobald Sie eine haben, müssen Sie nicht mehr danach suchen, sie sind äußerst effizient zu bewirtschaften!

Was die Ente gesagt hat. Sobald Sie auch nur einen gefunden haben (obwohl sie normalerweise in Gruppen wachsen), sind sie sehr einfach zu bewirtschaften ... machen Sie einfach Schmutzreihen mit Ein-Block-Gräben dazwischen und füllen Sie die Gräben mit Wasserquellenblöcken. Pflanzen Sie (Rechtsklick) ein Stück Zuckerrohr auf den Schmutz und beobachten Sie, wie es wächst! Bewirtschaften Sie diese, wenn sie 3 hoch ist, und pflanzen Sie drei weitere ad infinitum.
Kornkreise, Labyrinthe / Labyrinthe, Papier -> Bücher -> Bücherregale -> Bibliothek, Fluttore, Unterwasserluftblasen usw. Viel Spaß! : D.
Ich habe 18 * 64 Zuckerrohr aus nur zwei Zuckerrohr gemacht. lol
Ich reiste 2 ganze Tage und hielt nachts in kleinen Höhlen an. Die ganze Seeküste war völlig klar, aber schließlich fand ich 6 (!) Zuckerrohre in der Nähe eines unbedeutenden Teiches mit 9 Wasserquadraten. Jetzt kann ich zurückgehen und versuchen, diese kostbaren Stöcke zu pflanzen.
#2
+2
fredley
2011-05-16 22:01:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie alt ist Ihre Karte? Als ich meine erste Karte startete, war sie in Alpha 1.1 viel seltener als jetzt, obwohl ich nicht weiß, wann die Spawnrate geändert wurde.

Nur Zuckerrohr wächst auf Gras / Schmutz / Sand neben Wasser (nicht diagonal). Es laicht in allen Biomen (außer dem Nether) einschließlich der Tundra, wird aber bald nach der Geländeerzeugung dort sterben, da es eher neben Eis als unter Wasser liegt.

Wenn Sie einige gefunden haben, ist die Landwirtschaft äußerst effizient und es ist ganz einfach, so viel zu erstellen, wie Sie möchten. Wenn Sie wirklich überhaupt keine finden, können Sie mit InvEdit oder ähnlichen Tools jederzeit einige in Ihr Inventar hacken.

#3
+1
Zibbobz
2013-11-26 10:00:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie an Ihrem ursprünglichen Spawnpunkt keine finden, müssen Sie möglicherweise eine lange Reise in Betracht ziehen. Packen Sie Überlebensausrüstung ein und folgen Sie einem Fluss oder der Küste eines Ozeans. Oder wenn Sie sich besonders gewagt fühlen, begeben Sie sich ins offene Meer, um diese wunderschönen grünen Zuckerhalme zu finden.

Je mehr Gebiete Sie erkunden, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie neue Ressourcen finden. Nicht nur Zuckerrohr, sondern alle möglichen Dinge, die Sie noch nicht gefunden haben.

Wenn Sie mindestens ein paar Stiele haben, denken Sie daran, dass Zuckerrohr in Minecraft möglicherweise am einfachsten anzubauen ist. Lass einfach all das Schilf fallen, das du neben einem Gewässer gesammelt hast, und lass die Zeit vergehen, und schon bald hast du deinen Bestand vervierfacht!

#4
+1
OscarFJ912
2014-07-13 00:50:53 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können Zuckerrohr so ​​ziemlich überall finden - solange es direkt neben Wasser und auf Schmutz, Gras oder Sand gepflanzt ist. Sie können auf natürliche Weise bis zu 4 Blöcke hoch werden, aber es dauert einige Zeit, bis sie von 3-4 Blöcken hoch sind.

Um eine Farm zu bauen, stellen Sie sie auf einen geeigneten Block neben Wasser, warten Sie, bis sie 3 oder 4 hoch wird (je nachdem, wie lange Sie warten möchten), bauen Sie sie ab oder verwenden Sie sie es zum Basteln oder Umpflanzen und wiederholen. Eine gute zeitsparende Technik besteht darin, niemals den unteren Stock abzubauen.

#5
  0
Awesome minecrafter
2015-08-04 02:21:19 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die besten Orte, um es zu finden, sind in der Wüste oder in der Nähe des Ozeans.

Nach meiner Erfahrung habe ich viel Zuckerrohr in Wüstenbiomen laichen sehen - Mein Haus ist in der Wüste und es scheint überall sein.

#6
-1
Bri
2014-07-09 15:40:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können eine exakte Kopie Ihrer Karte erstellen, jedoch im kreativen Modus, und auf der Suche nach Zuckerrohr durch den Ort fliegen. In beiden Karten ist alles genau gleich.

Dies ist viel einfacher, als Tag und Nacht auf der Suche "gefährlich" zu reisen, wenn Sie nur etwa eine Minute brauchen.

Könnten Sie erklären, wie Sie in Ihrer Antwort "eine exakte Kopie der Karte erstellen, aber kreativ", da es so aussieht, als würde jemand nicht wissen, wovon Sie als solche sprechen. Diese Antwort wird ihnen überhaupt nicht helfen
#7
-2
Sashley
2012-11-03 23:42:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie neben einen Fluss gehen und daran entlang gehen, werden Sie wahrscheinlich nach einer Weile welche finden.

Dies fügt nichts hinzu, was noch nicht gesagt wurde.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...