Frage:
Wie kann ich es einem Spieler leicht machen, an einem Eisenbahnknotenpunkt eine Auswahl zu treffen?
Resorath
2013-12-06 07:34:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Schienenkreuzungen sind also eine schöne einfache Möglichkeit, zwischen zwei Zielen für eingehende Minenwagen zu wählen. Die Herausforderung besteht jedoch darin, dem Spieler die Auswahl der Richtung zu erleichtern, in die er sich der Kreuzung nähern möchte.

Die einfachste Methode ist eine Taste, die sie drücken müssen, während sie sich der Kreuzung im Minenwagen nähern:

Rail junction

Durch Drücken der Taste wechselt der Fahrer auf die ausgehende Strecke . Wenn Sie die Taste nicht drücken, fahren Sie auf der Schleife bis zur nächsten Kreuzung fort. Das Problem hierbei ist jedoch, dass der Knopf beim Fahren der Schiene mit voller Geschwindigkeit sehr schwer richtig zu drücken ist.

Was ist für einen Spieler, der auf einem Minenwagen fährt, eine einfachere Möglichkeit, eine Kreuzung zu aktivieren, damit er den alternativen Weg einschlagen kann? Um klar zu sein, sollte der Player weiterhin die Option haben, die Kreuzung NICHT zu aktivieren und auch den Standardpfad zu verwenden (siehe Abbildung oben).

Fünf antworten:
#1
+14
ratchet freak
2013-12-06 14:51:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Anstelle eines Knopfes können Sie eine gefangene Truhe verwenden, die der Spieler öffnen muss. denn das ist viel leichter zu treffen. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Truhe automatisch schließt, wenn der Spieler außer Reichweite ist.

Hässlich und nicht intuitiv, aber sehr effektiv.
#2
+12
Kevin K
2013-12-12 12:27:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die anderen Antworten sind wunderbar, aber ich habe eine andere Option, die Sie vielleicht nützlich finden. Stoppen Sie den Einkaufswagen wie in der Antwort von Linuxmint, verwenden Sie jedoch eine Repeater-Verzögerung, um ihn nach kurzer Zeit automatisch erneut zu starten, wenn der Benutzer keine Option auswählt. Dies ermöglicht Karrenfahrern, die nur auf dem Standardpfad bleiben möchten, während der Fahrt AFK zu fahren, und dennoch Fahrern, die den alternativen Pfad wünschen, genügend Zeit, um den Knopf zu drücken.

Hier ist ein Screenshot, der zeigt was ich meine. Wenn der Benutzer nichts tut, fährt er rechts fort. Wenn sie jedoch die Taste drücken, nehmen sie die alternative Route. enter image description here

#3
+9
Linuxmint
2013-12-06 08:53:59 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine Option, die ich zuvor verwendet habe, kann ziemlich effektiv funktionieren, kann aber sehr schnell kompliziert werden.

Grundsätzlich haben Sie bergab (in Richtung Ihrer Kreuzung bergab) angetriebene Schienen in der Nähe der Kreuzung auf allen 3 Wege. (Ausgeschaltet). Ich werde diese abgeschaltete Schiene als " Richtungsauswahlschiene " bezeichnen.

Wenn der Minenwagen auf eine dieser Richtungsauswahlschienen trifft, stoppt er sie (da die Schiene standardmäßig ausgeschaltet ist) vor 2 Tasten. Ein Knopf kippt die Kreuzungsschiene in die eine Richtung, während der andere die Kreuzungsschiene in die andere Richtung dreht, und beide versorgen die Richtungsauswahlschiene , auf der Ihr Minenwagen sitzt.

Direkt vor Ihrer speziellen Richtungsauswahlschiene (nachdem Sie auf die Richtungsauswahlschaltfläche geklickt haben) befindet sich eine Detektorschiene, die (gekreuzt) alle Richtungsauswahlschienen antreibt für eine Zeit, die lang genug ist, damit Ihr Minenwagen durch die Kreuzung und über die andere Richtung fährt, Schienen , ohne Ihren Minenwagen unnötig anzuhalten.

Hoffentlich sind meine Anweisungen nicht zu verwirrend; und obwohl dies nicht das reibungsloseste System ist, funktioniert es. Wenn jemand eine bessere Antwort hat, würde ich es wirklich für mein eigenes Minecrafting schätzen.

Where the Minecart Stops

enter image description here

Wie Sie unten sehen können Bild, Minecart hält auf der abschüssigen Strecke an, wo der Fahrer auf den Knopf klickt, wohin er will. Die Taste kippt sowohl die Kreuzungsspur als auch die ausgeschaltete Spur, auf der der Minecart sitzt. Der Minenwagen fährt durch die Kreuzung und in die gewählte Richtung über die Detektorschiene, die die abgeschaltete Schiene antreibt, über die Ihr Minenwagen gerade überquert, damit Sie nicht wieder an der Kreuzung vorbei gestoppt werden.

Die andere Antwort ist einfacher und einfacher, aber dies ist definitiv eleganter.
#4
+1
TimigenX
2019-08-16 02:12:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich versuche etwas Ähnliches zu tun, das diese Frage beantworten kann, vorausgesetzt, Sie kennen das Ziel von Anfang an und möchten es während der Reise nicht ändern. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit für einen Spieler, eine Auswahl in der Ursprungsstation zu treffen, die dazu führen würde, dass jede Kreuzung automatisch die richtige Schienenkonfiguration (rechts, links oder gerade) auswählt, um sie an ihr gewünschtes Ziel zu bringen. Das wäre letztendlich die einfachste Möglichkeit für einen Spieler, Kreuzungen zu überqueren, wenn er nur sitzt und reitet.

Ich hatte dies ursprünglich als separate Frage gepostet, wurde aber hier weitergeleitet, da meine Frage ein Duplikat dieser Frage war. @ user232393 hatte einige großartige mögliche Lösungen für die Verwendung eines separaten Minenwagens vorgeschlagen, der zusammen mit dem Spieler gesendet wurde und bestimmte Gegenstände enthielt, die jede Kreuzung "anweisen" würden, wie der Spieler gesendet werden soll. Ich arbeite jetzt daran, wollte es aber ansprechen, falls dieses Konzept hilft.

Ich werde weitere Details veröffentlichen, sobald ich sie erhalte. Aber im Grunde denke ich daran, einen Minenwagen mit bestimmten Gegenständen zu laden und ihn vor den Wagen des Spielers zu schicken, und an Kreuzungen würde er Trichter verwenden, die wie Sortierer konfiguriert sind, um die Wahl zu treffen. Basierend auf einer Auswahl würde der Truhenwagen für jede Kreuzung mit einem linken, rechten oder geraden Gegenstand beladen. Wir werden sehen!

#5
  0
SF.
2019-01-25 17:01:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

enter image description here

Dies erfordert kein Anhalten. Der Spieler kann den Notenblock leicht schlagen, während er mit voller Geschwindigkeit auf dem Wagen fährt, und das Signal (zumindest in der Java Edition) von den Beobachtern ist gerade lang genug, um den klebrigen Kolben dazu zu bringen, die Position des Redstone-Blocks umzuschalten (im Wesentlichen eines der meisten) Standard-T-Flip-Flops).

Es kann etwas schwierig sein, zu bestimmen, ob der Notenblock rechtzeitig gestanzt werden muss oder nicht. Es empfiehlt sich daher, das Redstone-Signal vom Redstone-Block zu nutzen und Richtungsanzeiger entlang der Spur hinzuzufügen. Sie können Redstone-Lampen verwenden, aber ich fand sie etwas unklar. Deshalb habe ich Indikatoren auf der Basis von Magenta-glasiertem Terrakotta (die mit Pfeilen) entwickelt, die je nach Eingabe nach oben oder unten verschoben werden, sodass nur eine durch das Fenster sichtbar ist "an den entgegenkommenden Spieler.

enter image description here

(Entschuldigung für die rosa Wolle - die Schaltpläne unterstützen noch keine glasierte Terrakotta. Die Schleimblockhalterung wird benötigt, da glasierte Terrakotta nicht mit klebrigen Kolben gezogen werden kann. Anstelle von Öfen können Sie auch Blöcke verwenden, die nicht am Schleim haften Blöcke - Obsidian, Melonen, Notenblöcke usw.)

Beachten Sie, dass der Spieler ** Rechtsklick ** auf den Notenblock verwenden muss (indem er seine Tonhöhe ändert und dadurch den Beobachter aktiviert), anstatt ihn mit der linken Maustaste zu schlagen


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...