Frage:
Wie setze ich Spawn auf einem Vanilla Minecraft Server?
MasterAce
2012-01-25 07:19:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe einen kleinen Server für meine Freunde und ich benutze kein Bukkit. Ich kann anscheinend nicht herausfinden, wie ich den Spawn von der Standardposition wegbewegen kann. Wie kann ich das machen?

Sie könnten alle im selben Bett schlafen, so werden Sie immer am Bett laichen
Fünf antworten:
#1
+12
Alexis King
2012-01-25 08:31:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Auf einem reinen Vanille-Server ist dies nicht möglich. Es gibt keine integrierten Tools oder Befehle zum Verschieben des Spawnpunkts. Ohne Mods wie Bukkit zu verwenden, können Sie dennoch externe Tools verwenden, um die Datei level.dat zu ändern und den Spawnpunkt zu ändern.

Sie können ein Programm wie NBTEdit oder verwenden NBTExplorer (oder NEINedit auf einem Mac), um Ihre level.dat-Datei in Ihrem Weltordner zu öffnen. Ändern Sie dann die Werte für SpawnX, SpawnY und SpawnZ in die Koordinaten, die Sie für Ihren neuen Spawn wünschen.

Beachten Sie, dass durch das Verschieben des Spawns auch der Radius des geschützten Blocks verschoben wird. Denken Sie also daran.

#2
+4
korrasaur
2012-01-25 09:27:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können MCEdit ausprobieren, mit dem Sie Spawnpunkte in Ihrer level.dat-Datei in Ihrem Weltordner ändern können. Ich bin mir nicht sicher, ob es noch aktualisiert wurde.

Außerdem gibt es meiner Meinung nach eine Höhenbeschränkung für MCEdit, die Sie daran hindert, Ihre Spawnpunkte unter eine bestimmte y-Koordinate zu setzen (ich glaube, es ist -173).

Negativ 173? Wie in 173 Blöcken unter dem unteren Rand der Karte? Wie in, unter y = -63, wo du anfängst, großen Schaden von The Void zu nehmen und schnell stirbst? Irgendwie bezweifle ich, dass die Obergrenze ein Problem für das OP sein wird.
Meeresspiegel glaube ich. Ich bin mir nicht sicher, habe es einmal benutzt und mein Gedächtnis ist verschwommen.
Der Meeresspiegel ist jetzt Schicht 62, mit der Oberseite der Kartenebene 127 und der unteren Ebene 0. Ein wenig Graben zeigt, dass das Spiel selbst Sie nicht unter Schicht 64 hervorbringt (wo sich Ihr Kopf befindet, wenn Sie darauf stehen 62); Stattdessen wird der Spawnpunkt für ungültig erklärt und zufällig ausgewählt. Dies manifestiert sich am offensichtlichsten in einer neuen flachen Karte, in der die gesamte Karte Schicht y = 4 ist; Du wirst keinen festgelegten Spawnpunkt haben, wenn du stirbst. Du wirst nur irgendwo zufällig spawnen, weil es keine gültigen Spawn-Positionen gibt. (auch weiterhin)
(Fortsetzung) Tatsächlich ist der Algorithmus etwas komplexer: Er prüft die Stufen 63 und 64, sucht nach festen Blöcken und zählt dann nach oben, bis er Luft findet. Wenn es bei 63 und 64 nichts Festes gibt, bewegt es Sie an einen anderen Ort, an dem es glaubt, Land finden zu können. http://www.minecraftforum.net/topic/617959-mcedit-spawn-fail/
#3
  0
user53832
2013-08-16 23:13:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Um einen Spawnpunkt festzulegen, führen Sie Folgendes aus: / spawnpoint (Spielername) oder holen Sie sich CraftBukkit und das Wesentliche und führen Sie / setspawn aus.

Dies ist im Grunde dasselbe wie [diese Antwort] (http://gaming.stackexchange.com/a/113667/42984)
#4
  0
pppery
2019-08-07 20:02:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In neueren Versionen von Minecraft gibt es einen Befehl zum Festlegen des Welt-Spawnpunkts:

  / setworldspawn X Y Z.
 
#5
-1
nordenty
2013-04-11 12:14:47 UTC
view on stackexchange narkive permalink

, um Ihren Spawn-Speicherort festzulegen. write / spawnpoint [name]

Bist du sicher? Auf einem Vanille-Server?
Dies setzt nur * Ihren * Spawnpunkt. Der Spawnpunkt der Welt in level.dat (und der Spawn-Schutzbereich) bleibt unverändert.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...