Frage:
Wie halte ich zwei verschiedene Versionen von Minecraft installiert?
Joe Dovahkiin
2011-09-01 16:24:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn eine Hauptversion von Minecraft veröffentlicht wird, dauert es eine Weile, bis die Mods aktualisiert werden, um damit zu arbeiten. Es kann vorkommen, dass Sie die neue Version installieren möchten, aber eine Kopie der alten Version mit installierten Mods behalten möchten.

Die Windows-Version speichert die Daten unabhängig davon in % appdata% /. Minecraft der Version der ausführbaren Datei. Ist es möglich, zwei Versionen von Minecraft gleichzeitig ohne Konflikte zu installieren?

Die alte Version als anderer Benutzer ausführen?
Du hast mich auf diese Frage geschlagen :(
Für Linux habe ich dieses kleine Skript erstellt, mit dem Sie jeden Ordner auswählen können, der mit `minecraft-` http://pastebin.com/pMhgynpR beginnt
Elf antworten:
#1
+19
Trejkaz
2011-09-05 18:05:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Minecraft legt die Daten in % AppData% ab, sodass Sie einfach Batch-Dateien erstellen können, in denen % AppData% an einem anderen Ort festgelegt ist, bevor Sie das Spiel ausführen.

Dies ist ein triviales, aber flexibles Arbeitsbeispiel:

  @echo offset LAUNCHER = c: \ games \ minecraft \ minecraft.exeset SUPPLEMENT = .minecraft-supplementalset APPDATA =% APPDATA% \ % SUPPLEMENT %% LAUNCHER%  

Dadurch wird der Start von Minecraft in % AppData% \. Minecraft-supplemental beibehalten und nach seinen Daten (einschließlich Ihrer Speicherungen und sogar Mods) gesucht \ .minecraft \ . (Die zusätzliche Ebene der Ordnerstruktur ist unnötig, aber harmlos, und es wäre schwierig, sie zu beseitigen, ohne die Art von Dingen zu brechen, die mit der Konvention % AppData% entwickelt wurden, um ein Brechen zu vermeiden.)

Beachten Sie, dass dadurch alles getrennt bleibt - Login, Erfolge, Speicher, Minecraft-Version, Mods - alles. Als Bonus bedeutet dies nicht nur, dass Sie verschiedene Versionen von Minecraft installiert lassen können, sondern auch verschiedene Anmeldenamen in ihre eigenen Installationen mit eigenen Speicherungen trennen können, was nützlich ist, um einen Computer mit anderen Minecraft-Spielern zu teilen.

Sie können mehrere Versionen dieser Batchdatei erstellen und die Variable % SUPPLEMENT% ändern, um die Daten der Kopien getrennt zu halten. (Ja, es ist derzeit auf einen dummen Namen eingestellt. Passen Sie ihn nach Geschmack an. Ich schlage vor, .minecraft- [Benutzername] .) Sie können sogar verschiedene Minecraft-Trägerraketen verwenden, indem Sie den % LAUNCHER% Variable, mit der verschiedene Versionen (oder Benutzer) verschiedene Starter verwenden können.

Dies scheint die eleganteste Lösung zu sein. Ich fand [einen Forenthread] (http://yogiverse.com/showthread.php?627-FYI-A-Minecraft-update-is-coming-soon!), Der diesen Ansatz beschreibt.
Wie wäre es, wenn Sie nur auf den Ordner "% appdata% \. Minecraft" irgendwo anders zeigen? Wenn Sie die gesamten% appdata% an eine andere Stelle richten, kann dies zu Problemen führen, da fast jedes Programm auf Ihrem Computer sie verwendet.
@BlueRaja-DannyPflughoeft, sagte er, er solle die Variable in eine Batch-Datei einfügen, damit sie nur innerhalb der Datei geändert würde. Die Batch-Datei hätte zwei Zeilen, eine zum Ändern der Variablen und eine zum Aufrufen von Minecraft. Das ist die Technik, die ich benutze, sie funktioniert gut.
Ähnliches können Sie unter OSX / Linux mit Symlinks tun.
Das Problem bei der Verwendung von Symlinks besteht darin, dass das erste von Ihnen gestartete Minecraft möglicherweise eine Datei öffnen möchte, nachdem Sie die Startseite mit einem anderen Speicherort verknüpft haben. Ich gehe natürlich von dem allgemeinen Fall aus, in dem zwei Versionen gleichzeitig ausgeführt werden.
@Trejkaz Manchmal ist der allgemeine Fall höchst unwahrscheinlich. Denken Sie daran, dass "perfekt" der Feind von "gut genug" ist!
In diesem Fall nehme ich "perfekt", da es sowieso einfacher ist und in beiden Fällen funktioniert.
@Trejkaz Minecraft verwendet unter Linux oder OSX kein Äquivalent zum Pfad% appdata%, also nein, nicht wirklich. Symlinks sind in diesem Fall der einfachste Weg. Der "perfekte" Weg wäre, es in einem "Chroot" -Gefängnis zu betreiben, aber das ist nicht trivial. (Aber auch nicht schwer.)
Nachdem ich gerade die Batch-Dateimethode unter Windows implementiert habe (aus einem anderen Grund: um meine Speicherungen und Einstellungen von den Speicherungen und Einstellungen des 5-Jährigen zu trennen), kann ich bestätigen * und * sofort einsatzbereiten Code bereitstellen. Ich werde es in bearbeiten.
Interessant. Ich nahm an, dass sie als Java-Anwendung indirekt den Speicherort von $ HOME für UNIX-basierte Systeme verwenden würden. Warten Sie, wenn sie $ HOME nicht verwenden, woher wissen sie, wo sich Ihr Home-Verzeichnis befindet?
Ich verwende gerne `set APPDATA =% ~ dp0 %`, dann enthält der Ordner, in den ich diese Batchdatei gelegt habe, einfach einen .minecraft-Ordner.
#2
+13
Aeo
2011-09-01 17:11:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Darf ich Sandboxie vorschlagen? Seine ursprünglichen Absichten waren eher im Sinne der Sicherheit, es sollte jedoch den Zweck erfüllen, den Sie suchen. Jedes Programm, das in Sandboxie ausgeführt wird, muss seine Dateien von allem anderen in Ihrem System trennen. Solange Sie immer die eine oder andere Version in Sandboxie ausführen, sollte es Ihnen gut gehen.

#3
+6
John the Green
2011-09-11 07:07:19 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe Folgendes gefunden:

Das Minecraft Version Changer Tool.

Es enthält einen JAR-Downloader, der etwa 20 Versionen von Alpha bis Release herunterladen kann 1.1 (einschließlich vieler Schnappschüsse). Ich gehe davon aus, dass 1.2 bald hinzugefügt wird, da sie anscheinend sehr gute Arbeit leisten, um es auf dem neuesten Stand zu halten.

Ich habe es getestet und es funktioniert gut für mich. Die verschiedenen Gläser werden vollständig isoliert, sodass ich ein .jar zum Modden behalten kann, ohne dass sich dies auf mein anderes auswirkt.

#4
+6
Zommuter
2012-10-14 20:40:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Mit dem Magic Launcher können Sie dies tun.

Sie können den Technic Launcher verwenden. Es ist Open Source, sodass Sie den Quellcode ändern können, um die gewünschten Versionen zu verwenden. S>

Dies wurde bereits getan. Siehe MagicLauncher.
Dies war das erste Mal seit einiger Zeit, dass ich dieses Q gesehen habe, und zu der Zeit war ich auf der mobilen Website (wo das Einreichen von Posts schmerzhaft sein kann). Viel Spaß mit dem Repräsentanten! :) :)
@SevenSidedDie Yay, wertvoller Repräsentant :-D
#5
+2
Brad
2011-10-23 18:58:31 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können jeden unter verschiedenen Windows-Benutzern installieren, da sich der AppData-Ordner im Benutzerverzeichnis und nicht im Programmdateiverzeichnis befindet.

#6
+2
angussidney
2017-02-05 14:25:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Seit 1.6.1 (Juli 2013) unterstützt der Minecraft Launcher mehrere Minecraft-Versionen, die gleichzeitig mithilfe von Profilen installiert wurden.

Um eine separate Version zu erstellen, klicken Sie zunächst im Launcher auf die Schaltfläche Neues Profil kbd>:

New profile button in bottom left corner

Ändern Sie als Nächstes die Versionsnummer von "Neueste Version verwenden" in die gewünschte Version:

Changed version number

Wenn Sie eine Snapshot-Version oder einen alten Alpha / Beta-Build verwenden möchten, müssen Sie das Kontrollkästchen aktivieren, um sie zu aktivieren.

Optionaler Schritt: Wenn Sie die Installation von Ihrer Minecraft-Hauptinstallation trennen möchten (z. B. wenn Sie einen Schnappschuss abspielen, der Ihre Welten beschädigen könnte, wenn Sie sie versehentlich in der falschen Version abspielen), aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Spielverzeichnis" undWählen Sie den Ordner Ihrer Wahl:

Changed game directory

Klicken Sie abschließend auf Profil speichern, wechseln Sie im Dropdown-Menü dazu und klicken Sie auf Abspielen kbd>, um die angegebene Version herunterzuladen und abzuspielen!

#7
+1
BlaXpirit
2011-09-01 21:42:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In Windows 7 können Sie zwei verschiedene Minecraft-Ordner erstellen, wo immer Sie möchten, und dann einen symbolischen Verzeichnislink (der auf einen dieser Ordner verweist) mit dem Namen .minecraft anfügen % APPDATA%
MKLINK / D% APPDATA% \. Minecraft-Pfad \ zu \ Ihrem \ Verzeichnis
Um die Version zu ändern, entfernen Sie den Link und erstellen Sie eine Link zum anderen Ordner.

Linux, KDE: Ziehen Sie im Dolphin-Dateimanager einen Ihrer Ordner in Ihren Basisordner, wählen Sie "Link erstellen" und benennen Sie ihn in .minecraft um (Beachten Sie, dass es ausgeblendet wird. Drücken Sie daher Alt kbd> + . kbd>, um es anzuzeigen und zu entfernen.

Ich habe keine Ahnung, was Sie gerade gesagt haben, aber ich muss wissen, was es bedeutet, damit ich es tun kann. Hinweis: Ich bin normalerweise ziemlich Computer-versiert, aber ich weiß nicht, was ein "verzeichnissymbolischer Link" ist, und Ihre Blockzitatzeile allein sagt mir nicht wirklich, was ich wissen muss.
Vielleicht könnte dies helfen, mein Minecraft-Pfad lautet derzeit C: \ Users \ Ender \% Appdata% \ roaming \ .minecraft \.
@Ender: Es ist ein Befehl, den Sie in die [Eingabeaufforderung] (http://en.wikipedia.org/wiki/Command_Prompt) oder in das Fenster Start-> Ausführen eingeben müssen. Wie auch immer, ich dachte nur, das ist nicht der beste Weg ...
Danke, dass du geantwortet hast, aber das hilft mir überhaupt nicht :( Hast du Yahoo IM?
#8
+1
James
2012-05-09 02:38:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nicht wenige Leute verwenden einen Launcher namens MultiMC. Auf diese Weise können Sie mehrere Installationen von Minecraft einrichten und zwischen diesen wechseln.

#9
  0
Fambida
2011-09-02 10:06:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies ist keine perfekte Lösung, aber Sie können Linux jederzeit auf einem Flash-Laufwerk installieren (ich würde eine Karte mit 8 GB oder mehr vorschlagen und Ubuntu installieren) und eine zweite Kopie von Minecraft von dort starten / ausführen. Als Bonus hätten Sie jetzt eine tragbare Kopie von Minecraft.

#10
  0
zCynic
2012-08-18 01:52:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können in den Ordner "bin" von ".minecraft" gehen und dann Ihre Datei minecraft.jar in einen anderen Ordner kopieren und dort einfügen, bis sie benötigt wird.

Sie können Ihren Ordner suchen Ordner durch Drücken Ihres Startmenüs, geben Sie "% appdata%" -> "Roaming" -> ".minecraft" -> "bin" ein, klicken Sie auf "bin" und sichern Sie Ihre "minecraft.jar" -Datei unten .

Wenn Sie eine frühere Version von Minecraft abspielen möchten, löschen Sie einfach die "minecraft.jar", die sich bereits in Ihrem "bin" -Ordner befindet, und kopieren Sie die Sicherungskopie "minecraft.jar" und fügen Sie sie ein den Ordner "bin" und Sie sind fertig.

#11
-1
jay
2012-08-18 01:30:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie wäre es, den Ordnernamen zu ändern? d.h. % Appdata% \ roaming \ .minecraft bis \ .minecraft2 oder so ...

Hey Jay, willkommen in der Arqade! Aber wiederholt Ihre Antwort nicht einfach [was bereits ausführlicher angegeben wurde] (http://gaming.stackexchange.com/a/29659/88)?


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...