Frage:
Wofür sind Drachen am anfälligsten?
m.n.wiser
2011-11-13 04:32:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In Skyrim: Welche Art von Magie sind Drachen am anfälligsten? Ich weiß, dass es kein Feuer ist. Ist es effektiver, im Kampf gegen Drachen Frost, Funken oder eine andere Kraft als Zerstörung einzusetzen?

Sieben antworten:
#1
+28
user3389
2011-11-13 05:04:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Drachen sind feuergefährdet: zumindest einige von ihnen.

Es gibt viele Arten von Drachen, aber sie fallen in zwei Hauptarchetypen: Feuerdrachen und Frost Drachen.

  • Feuerdrachen sind anfällig für Frost (25% Schwäche), aber resistent gegen Feuer (50% Widerstand).
  • Frostdrachen sind anfällig für Feuer (25% Schwäche) ), aber frostbeständig (50% Widerstand).

Wenn Sie also Feuer versuchen und es nicht viel Schaden anrichtet, wechseln Sie zu Frost. Sie sollten jedoch anhand der Art des Atemangriffs erkennen können, um welche Art von Drachen es sich handelt.

#2
+11
Maho
2011-11-19 02:01:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ja, alle Drachen können durch Feuer verletzt werden. Wenn man darüber nachdenkt, sind sie magische Kreaturen und es ist zerstörerische Magie.

Ganz zu schweigen davon, dass einige Drachen durch Feuer stärker verletzt werden können als andere. Es ist nur der gesunde Menschenverstand, dass ein Drache mit Eisatem kein Feuer mag, während ein Feuerdrache die Kälte nicht mag.

Die obige Antwort ist also ziemlich gut und beschreibt, welche magische Wirkung welche Drachentypen verletzt

Es gibt jedoch einen zweiten Teil dieser Frage, der meiner Meinung nach nicht beantwortet wurde.

"Welche Magie ist gegen Drachen am effektivsten?"

Feuer- und Eismagie hat zwar Schlagkraft, ist aber nicht immer der beste Ansatz. Drachen können ohne Vorankündigung auftauchen und Skyrim hat ein abwechslungsreiches Klima. Es gibt Zeiten, in denen sowohl ein Feuer- als auch ein Eisdrache auftreten können.

In solchen Zeiten ist es nicht immer praktisch, die typische Feuer- / Eismagie zu wirken.

Deshalb gehe ich vor Schockmagie. Es funktioniert für jeden Typ gleich, sodass ich mich besser auf plötzliche Angriffe vorbereiten kann. Ich mag es, dies mit Heilmagie zu mildern, damit ich nicht jedes Mal Tränke platzen lassen muss, wenn ich niedrig werde.

Auf diese Weise bin ich selbsttragend. Drache taucht auf? Ich bin bereit. Selbst wenn meine magische Regeneration niedrig ist, kann ich weiter heilen, solange ich in Deckung gehen kann. Es wirkt Wunder, auch auf niedrigeren Ebenen.

#3
+4
Arctic IceFox
2012-01-27 05:01:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die anderen Antworten sind alle großartig, aber es dauert immer noch zu lange, um sie auf diese Weise zu töten. Was ich benutze, ist das erste Level, das für den Todesruf markiert ist und im Heiligtum der dunklen Bruderschaft zu finden ist. Da die Ladezeit kurz ist, können Sie sie 3-4 Mal verwenden und ihre Heilung sinkt um ein Vielfaches. Arbeitet sogar an älteren und alten Drachen. Mit einem 105er Bogen konnte ich nur 1 mm Gesundheit ausschalten, aber mit dem Schrei ein paar Mal kann mein Bogen einen alten Drachen mit nur 5-6 + Treffern mit einem 105er Ebenholzbogen ausschalten.

#4
+3
Marp Sugar
2011-11-26 22:57:14 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verwenden Sie auf jeden Fall Schock gegen Drachen. Eine fliegende Kreatur, die vom Blitz getroffen wird, stirbt oder hört auf zu fliegen. dann kann ich einfach anfangen, Gifte zu verwenden, um sie noch weiter zu schwächen (zum Beispiel Feuerschwäche ... oder Schock), sowie verzauberte Dolche und Rufe (versuchen Sie es mit dem Eisschrei). (Hinweis Klasse: "Sneaky Gandalf").

Schock plus Pose (Schwäche, Parylisis, Ebonyskin & Drachenhaut) plus Magicka-Immunität plus Magicka-Regeneration bei 250% gibt Ihnen einen toten Alduin als Experte.

Magicka-Regeneration gehört der Vergangenheit an, wenn Sie die Kosten für Magicka-Zauber um 100% senken können
#5
+2
cobro1998
2012-01-23 22:07:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke, dass der stärkste Zauber gegen einen Drachen das Gegenteil von dem Typ des Drachen ist, zum Beispiel:

Feuerdrache ist am anfälligsten für Eis- und Frostzauber

Frost Drache ist am anfälligsten für Feuer und Flammen

#6
+1
Jtenorj3
2017-07-28 19:41:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bemerkenswert ist, dass Drachen ihren Magicka-Pool für Rufe verwenden (alle Drachen haben 150 Magicka).Wenn Sie es schaffen, ihren Magicka-Pool durch den Einsatz von Schockzauber ständig zu erschöpfen, können sie Sie oder andere nicht anschreien.Dual Casting und Impact helfen dabei.Bevor Sie ihren Pool so stark beschädigt haben, dass sie nicht schreien können, kann der Staffelungseffekt von Dual Casting auch verhindern, dass sie einen Schrei auslösen.Ein weiteres Plus für schockbasierte Zaubersprüche im Vergleich zu den anderen Elementen ist, dass sie Ihr Ziel sofort treffen.Es kann sehr schwer sein, fliegende Drachen mit Feuer- oder Eiszauber zu treffen, aber es ist relativ einfach, sie mit Schockzauber zu treffen.

Dies fügt nicht wirklich etwas Neues hinzu - andere Antworten haben bereits erwähnt, dass der Blitz verwendet wird, um die Magie des Drachen zu reduzieren
Ich gebe zu, dass ich nicht alle anderen Antworten sehr genau gelesen habe, bevor ich diese gepostet habe, aber nach einem genaueren erneuten Lesen jeder Antwort und Kommentaren sehe ich nichts in Bezug auf diesen Teil meiner Antwort.Möchtest du mir ein konkretes Beispiel geben?Auch wenn ich die Verwendung von Schock als eine Art allgemeine Reaktion sah, sehe ich nichts in Bezug auf die Fähigkeit eines Zaubertyps, den Drachen zu treffen, im Vergleich zu einem anderen Zaubertyp.Ich habe es vermieden, irgendetwas über Feuer und Frost aufzunehmen, weil sie bereits wiederholt erwähnt wurden und ich nicht überflüssig werden wollte.Dies fügt den Antworten tatsächlich neue nützliche Informationen zur Verwendung von Schock hinzu.
#7
  0
Dylan
2012-05-31 05:05:19 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe festgestellt, dass ein Daedria-Lord, den man heraufbeschwören kann, sehr gut funktioniert, wenn er auf dem Boden aufschlägt. Dort ist Schaden sehr effektiv, und wenn du eine ausreichend hohe Stufe beim Beschwören hast, kannst du 2 davon beschwören. Das Beschwören von 2 dieser Jungs wird die Aufmerksamkeit der Drachen auf sich ziehen und Sie lehnen sich einfach mit einem Bogen zurück und schießen auf sie ... oder einen 2-Sturm-Atronach für große Reichweite zu haben, ist ebenfalls affektiv.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...