Frage:
Das Terraria-Endspiel, was bleibt zu tun?
Mad Scientist
2011-06-26 19:07:36 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich trage einen kompletten Satz geschmolzener Rüstungen.
Ich benutze Muramasa, Blue Moon und einen Pheonix Blaster als Waffen.
Ich habe das Auge von Cthulhu, dem Esser der Welt und Skeletron, besiegt.
Ich habe getötet eine Koboldarmee, ohne jemals in wirklicher Gefahr zu sein.
Ich habe den Dungeon, den unterirdischen Dschungel und die Unterwelt erkundet.

Was gibt es noch zu tun?

  • Was gibt es noch zu töten, das noch eine Herausforderung darstellen könnte?
  • Welche Orte gibt es noch zu erkunden, die noch einige Geheimnisse enthalten?
  • Welche lächerlichen Gebäude oder Geräte müssen noch gebaut werden?
[Mein Name ist Ozymandias, König der Könige!] (Http://en.wikipedia.org/wiki/Ozymandias): p
Hast du schon schwimmende Inseln gefunden? Das Erkunden für sie (ohne eine Karte Ihrer Welt zu verwenden) könnte eine zusätzliche Herausforderung und einen zusätzlichen Schatz darstellen.
Farm Bone Serpents / Imps / Demons für einige seltene Gegenstände: Sunfury, Flamelash, Demon Scythe und Guide Voodoo Doll.
Ich denke, an diesem Punkt sollten Sie darüber nachdenken, etwas Erstaunliches in der Welt zu schaffen. Vielleicht regnet Lava vom Himmel oder eine echte schwimmende Burg! Verwenden Sie Ihre Fantasie und bauen Sie etwas Unglaubliches!
Ich habe Terraria noch nicht wirklich gespielt, aber es scheint, als würde es einen Spoiler-Tag brauchen, oder?
@chands Es gibt noch kein Spoiler-Tag auf der Erde oder darunter, das von den größten Programmierern erstellt wurde und das verhindern kann, dass jemand absichtlich auf einen Titel klickt, auf dem eindeutig "Terraria-Endspiel" steht.
Ich denke nicht, dass diese Frage vollständig beantwortet werden kann. Terraria ist von Natur aus ein offenes Spiel. Wenn Sie mit Ihrer Ausrüstung zufrieden sind und die Erkundung abgeschlossen haben, ist das alles. Kurz gesagt: Sie können eine beliebige Anzahl von Dingen ausführen. Ist eine einzige umfassende Antwort also überhaupt eine Option?
Gab es die Fleischwand noch nicht, als diese Frage gestellt wurde? Bitte lesen Sie die Antwort von @japnoo's weiter unten. Außerdem wurde vor wenigen Tagen ein neues Update veröffentlicht, und ich habe Seile, Farben, Truhen mit höherer Kapazität und einige lustige Verbesserungen des Erscheinungsbilds gesehen.
Moon Lord: * lacht spöttisch *
Sieben antworten:
#1
+8
Teo.sk
2011-10-09 15:24:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Terraria hat kein Ende. Es ist ein Sandkasten. Fühlen Sie sich frei zu tun, was Sie wollen! Du benutzt einen Muramasa, aber es ist nicht die stärkste Waffe, es ist tatsächlich einer von vier Gegenständen, die benötigt werden, um die stärkste herzustellen! (Night's Edge)

Bauen Sie etwas Großartiges! Es gibt viele Foren, in denen Sie Leute finden, die in Terraria wirklich erstaunliche Dinge bauen, wie große Burgen Forts, Häuser usw.

Pixelkunst! Ja, Terraria ist nur Block, Block und Block. Verschiedene Farben, Texturen - dies kann als großartiger Satz von "Malwerkzeugen" dienen. Und was ist die Leinwand? Die Welt!

PvP. Wie in anderen Antworten erwähnt, können Sie gegen andere Spieler kämpfen.

Benutzerdefinierte Karten herunterladen - Es gibt bereits unzählige benutzerdefinierte Karten mit Labyrinthspielen, Abenteuern und Rollenspielen. Wählen Sie einfach eine aus.

Last but not least - Warten Sie auf das 1.1-Update ! Es wird riesig;)

Die Veröffentlichung von 1.1 ist für den ersten Dezember geplant und es wird wirklich interessante Dinge geben!

Danke für den Fluchkartenlink! Eine großartige Ressource mit einigen sehr interessanten Karten.
#2
+6
camster342
2011-06-27 09:33:53 UTC
view on stackexchange narkive permalink

PvP!

Starten Sie einen Multiplayer-Server, bringen Sie einen oder drei Freunde zusammen, organisieren Sie sich in zwei Teams und führen Sie dann ein Rennen, um etwas zu tun, oder versuchen Sie einfach, sich gegenseitig zu töten.

#3
+3
DHayes
2011-06-27 18:41:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Du hast die Welt erobert, jetzt zerstöre sie. Eine der Ideen, mit denen ich gespielt habe, ist die vollständige Zerstörung einer Welt ohne gehackte Gegenstände. Dynamit / alles ausgraben, Wasser und Lava einfüllen, etwas Lava behalten, um mehr zu zerstören. Reinige die Welt, wie es die Dryade verlangt, aber in einem Ausmaß, über das sie einfach nie nachgedacht hat. Alles, was übrig bleiben sollte, sind ein paar Dämonenaltäre, es sei denn, Sie haben Glück gehabt und eine Welt, in der sie alle auf Sand liegen.

#4
+3
japnoo
2012-03-21 02:58:19 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich weiß, dass dies eine alte Frage ist, aber geh runter zu deiner Mine und geh zur Hölle. Versuchen Sie, einen Voodoo-Dämon zu finden und zu töten, holen Sie sich die Voodoo-Puppe, die er fallen lässt, und gehen Sie danach in die Nähe von Lava und werfen Sie die Voodoo-Puppe in die Lava. Die Fleischwand wird erscheinen, sie töten und dann bist du im Hardmode. Viele neue Dinge werden verfügbar sein. Du hast gerade das Spiel gestartet, mein Freund. Wenn Sie Hilfe im Hardmode benötigen, schauen Sie bei Google nach.

#5
  0
Ronan
2011-06-27 12:03:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Haben Sie jeden Artikel? Wenn nicht, warum nicht! Hier gibt es eine Liste

#6
  0
Antian
2012-03-19 07:37:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nun, besiege die Hardmode-Bosse (das heißt, töte die Fleischwand), hole dir die beste Rüstung (das ist definitiv nicht geschmolzen) und Waffen und baue dir eine Burg, in der du leben kannst. Baue ein System für eine (fast) drahtloses Blood Moon / Goblin-Invasionssperrsystem für Ihre NPCs.

Sie wissen, dass Molten höchstwahrscheinlich die beste Rüstung war, als die Frage gestellt wurde ... vor ungefähr einem Jahr?
#7
  0
Zibbobz
2013-10-03 18:42:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können jederzeit eine brandneue Welt eröffnen und Methoden erkunden, die Sie zuvor noch nicht kennen. Sie können sogar Ihren alten Charakter mit voller Ausrüstung nehmen und sehen, wie schnell Sie diese neue Welt erobern, alle Bosse besiegen, alle NPCs holen und den ganzen Weg durch den Hardmode kommen können.

Oh, und jetzt gibt es auch Hardmode. Ganz zu schweigen von neuen 1.2 Sachen. Also viel Spaß damit. ;)



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...