Frage:
Wie baue ich ein Haus für meine NPCs?
The Communist Duck
2011-05-17 23:38:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe im Wiki gelesen, dass Menschen unter den folgenden Bedingungen einziehen werden:

  • Sie tun etwas, um ihnen zu gefallen
  • Ein leeres Haus ist mit einer Lichtquelle verfügbar , Tisch und Stuhl (auch mit Wänden).

Ich habe ein Haus, das ungefähr 7x8 ist, dann einen Dachraum darüber; etwa die Hälfte der Fläche. Ich könnte dort auch Möbel aufstellen, aber wird jemand einziehen?

Wenn du sehr kleine Häuser gebaut hast (6x6) und NPCs nicht wieder erscheinen, überprüfe meine Antwort.
Eine Änderung am Titel vornehmen;Der Titel "Wie baue ich ein Haus?" + Was tatsächlich für OP gefragt wird, macht dies zu einem eindeutigen Duplikat für Fragen, wie ein NPC nach dem Bau des Hauses spezifisch erzeugt werden kann.Fragen zum Laichen des NPC, die nicht unbedingt nach dem Bau des Hauses fragen, werden unabhängig davon an diese Frage gerichtet
** Es gibt immer noch eine gültige Antwort, um Benutzern zu helfen, die bereits eine gültige Unterkunft bereitgestellt haben und immer noch Probleme beim Laichen von NPCs haben **, aber ohne dass dies in der Frage berücksichtigt wird, ist dies immer noch kein gültiges "Original" für eine andere FrageFragen speziell nach dem Laichen von NPCs nach dem Haus (insbesondere angesichts der Tatsache, dass aktuelle Antworten nicht als Argument für einen Fragenabschluss verwendet werden dürfen)
Acht antworten:
#1
+72
The Communist Duck
2011-05-18 13:36:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Häuser müssen eine Reihe von Anforderungen erfüllen, um als richtiges Haus zu gelten. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Bau eines Hauses lautet wie folgt:

  • Der Raum muss mindestens ungefähr 42 Blocks von Korruption entfernt sein.

  • Bauen Sie die Wände und das Dach. Der Raum muss mindestens fünf Ziegel hoch sein ohne das Dach selbst.

  • Der Boden kann nicht nur eine Holzplattform sein, es muss eine geben Platz für den NPC, ohne dass er auf Holzplattformen steht. Stellen Sie sicher, dass der Raum groß genug ist, um auch als richtiges Haus betrachtet zu werden.

  • Füllen Sie das Haus aus mit Hintergrundwänden . Jede vom Spieler platzierte Wand funktioniert.

  • Platzieren Sie eine Lichtquelle im Raum . Eine Taschenlampe an der Wand funktioniert gut, aber Sie können auch Kerzen und andere solche ausgefallenen Gegenstände verwenden. Am Amboss können Sie ausgefallene Dekorationen mit Metallen anfertigen.

  • Platzieren Sie mindestens einen "Komfortartikel" (Stuhl) und einen "Gegenstand mit flacher Oberfläche" (Tisch) im Haus.

  • Platzieren Sie eine Tür im Haus in einer der Wände.

Angenommen, Sie haben alles richtig gemacht, sollte das Spiel Ihr Zimmer so behandeln ein Haus. Das erste Haus, das Sie bauen, wird vom Guide übernommen und alle weiteren Häuser von den NPCs, die erscheinen.

Es gibt auch eine Größenbeschränkung (60-750 Fliesen einschließlich Wände, Boden) und Decke), und das erste Haus, das Sie bauen, geht immer zum Führer.

Seltsamkeit in Bezug auf die Höhe. Ich werde 6 pro Raum groß, aber das schließt die Bodenbretter UND die Deckenbretter ein, so dass ich nur 4 Freiflächen habe. Und ja, der Guide NPC ist der erste, der einzieht, aber wie ich sagte, ich mache nur Zimmer, keine Häuser :)
Für mich ist ein Haus nur ein Raum mit einem schrägen Dach oben :)
Möglicherweise möchten Sie diese Antwort gemäß den neuen Elementen von 1.06 aktualisieren
@Arperum Bitte bearbeiten Sie keine Angebote. Sie sollen eigentlich die Worte der Person sein, die sie ursprünglich gepostet hat.
@BillyMailman Eine Antwort, die offensichtlich falsche Teile enthält, bei denen das Poster über ein Jahr inaktiv ist und akzeptiert wird, sollte einfach falsch bleiben, um mehr Leute zu verwirren, die danach suchen?
@Arperum Normalerweise nein, aber in diesem Fall ist jede Änderung des Zitats falsch, und Änderungen, die das Zitat vollständig entfernen, sind viel zu radikal. Wenn Sie der Meinung sind, dass es ungenau ist, sind Downvotes genau das Richtige für Sie. Oder geben Sie einfach Ihre eigene Antwort. Oder verwenden Sie ein Kopfgeld, um qualitativ hochwertigere Antworten zu erhalten und Aufmerksamkeit zu erregen. Ihr Anruf.
Sie können auch überprüfen, ob Ihr Haus gültig ist, anstatt frustriert zu warten, um es herauszufinden. Öffnen Sie Ihr Menü und es gibt eine "soziale" Option über Ihrer Ausrüstung. Wenn es geöffnet ist, kannst du ändern, welche NPCs in welchen Häusern leben. Wenn Sie sie auswählen und versuchen, das neue Haus auszuwählen, in dem sie leben sollen, und es nicht funktioniert, ist es kein gültiges Haus.
@BillyMailman Nein, das sind Zitate aus den FAQ. Es ist schlimmer, falsche Informationen zu behalten. Das Bearbeiten der akzeptierten Antwort ist hier das Richtige. Jetzt wird nichts mehr zitiert und die Leute können die richtigen Informationen bearbeiten.
Um den zweiten Aufzählungspunkt über dem Boden zu verdeutlichen, benötigen Sie mindestens 3 feste Steine ​​neben der Tür, auf denen der NPC stehen kann. Der Rest können Holzplattformen sein.
#2
+17
Anthony
2014-02-05 05:39:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es muss 6 Blöcke hoch und 7 Blöcke breit sein. Es muss aus Holz hergestellt werden. Es muss außerdem mindestens einen Stuhl, einen Tisch, eine Taschenlampe und einen Holzboden haben.

JETZT ERINNERN - Sie müssen alle NPCs freischalten. Der Leitfaden ist der einzige, der kostenlos ist. Wenn er nie ins Haus zieht, dann warte einfach, es braucht Zeit. Verlasse das Haus für eine Weile. Später, wenn Sie zurückkommen, wird er im Haus sein.

So entsperren Sie NPCs

  • Waffenhändler: Tragen Sie eine Waffe in Ihrem Inventar.
  • Mechaniker - Sie finden sie im Dungeon Töte Skeletron vor dem Betreten.
  • Händler - Ich denke, Sie brauchen mindestens 50 Silbermünzen.
  • Zerstörer - Sie brauchen mindestens eine Bombe in Ihrem Inventar und den Händler.
  • Krankenschwester - Sie müssen mindestens einen Lebenskristall verwendet haben.
  • Goblin-Bastler - Nachdem Sie die Goblin-Armee besiegt haben, sehen Sie auf der Karte nach, wo er sich gerade befindet. Wenn Sie ihn zum ersten Mal sehen, wird er der gebundene Goblin genannt. Tippen Sie auf ihn (oder klicken Sie darauf) und er wird mit Ihnen sprechen. Dann mach das Haus.
  • Dryade - Besiege einen Boss, King Slime zählt nicht.
  • Weihnachtsmann - Es muss irgendwo um Weihnachten sein.
  • Partygirl - Hat eine ziemlich seltene Chance, nach acht NPCs zu laichen. Stellen Sie außerdem sicher, dass im Chat nicht steht, dass sich der Name des NPCs beruhigen muss, sonst wird er nicht erscheinen.
  • Trüffel - Nur im Hardmode (aktiviert, nachdem die Wall of Flash besiegt wurde). Nicht nur das, er kann nur in vom Spieler erstellten oberflächenglühenden Pilzbiomen erscheinen.
  • Pirat - Nur im Hardmode. Wird nach dem Besiegen der Pirateninvasion freigeschaltet.
  • Zauberer - Seltener Spawn im Untergrund, nachdem der Hardmode aktiviert wurde. Es gibt noch einige weitere, aber es wird viel Erklärung erfordern. Wenn Sie sehen, dass sich eine Nachricht wie (Name des NPC) beruhigen muss, bauen Sie ein Haus.
Nur ein kurzer Kommentar, ich denke, die Liste der NPCs ist jetzt veraltet.Könnte einen Link zu einer externen Site verwenden.Der Steampunker zum Beispiel fehlt ebenso wie der Tiki-Typ.
Einige fehlende NPCs: Anleitung: Keine Freischaltung erforderlich;taucht in einer neuen Welt auf, Maler: Aquire 7 andere NPCs, Angler: Finde und sprich mit dem Biom des nahen Ozeans an beiden Enden der Karte, Hexendoktor: besiege Bienenkönigin, Tuchmacher: besiege Skeletron, Stylist: Rettung aus dem Spinnennest.
Nur der erste Absatz beantwortet die Frage.Die Antwort ist falsch, es gibt viele mögliche Konfigurationen (wurden sie später hinzugefügt? Ich mag 3x10 Häuser selbst).Und der Rest ist irrelevant (und auch falsch ... Skeletron töten? Huh?).Die Upvoters haben noch nie von [offiziellem Wiki] gehört (https://terraria.gamepedia.com)?Hinweis: Diese Antwort wurde 3 Jahre nach der Frage gegeben.
#3
+15
James
2011-05-18 04:43:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Während es leeres "Haus" sagt, bedeutet es wirklich leeren Raum. Es muss eine Tür sowie die Lichtquelle, den Tischstuhl und die Hintergrundwände haben (benötigt auch die Wände, die verhindern, dass Bösewichte hineinkommen :))

Es gibt jedoch eine Größenanforderung, und ich auch Ich glaube nicht, dass das Dach über einem 7x8-Haus groß genug wäre, um einen NPC dazu zu verleiten, dort zu bleiben. (Normalerweise baue ich ungefähr 10x5 Räume oder so und die NPCs beschweren sich nie :))

Hm, ok. Ich möchte keine weitere Frage stellen, aber wie viel Hintergrundwand wird tatsächlich benötigt? d.h. hinter den physischen Wänden des Hauses? Ich kann niemanden dazu bringen, einzuziehen, und ich habe all das.
Sie können Fenster mit einer Breite von 2 x 2 Blöcken haben, und jedes Fenster muss in jeder Richtung durch mindestens einen Wandblock getrennt sein. Technisch gesehen können Sie so viele Fenster haben, wie Sie legal innerhalb dieser Grenzen reparieren können, und sie ziehen ein. Bei zu vielen Fenstern können jedoch Bösewichte im Raum erscheinen.
#4
+11
Daemon
2011-06-03 23:50:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

NPC-Häuser erfordern, dass alle vier Seiten abgedeckt sind (2 Seitenwände, Decke und Boden) und dann eine Hintergrundwand, eine Tür, Beleuchtung und Möbel haben. Normalerweise mache ich meine etwas größer als der Platzbedarf, und ich platziere auch eine Tür an BEIDEN Wänden für alle Fälle, habe zwei Taschenlampen in den Deckenecken und stelle einen Tisch und einen Stuhl auf jede Seite, alles um sicher zu gehen . Die einzige andere Anforderung, die NPCs haben, ist, dass die Hintergrundwand keine Schmutzwand ist, sondern die einzige Art von Wand, die sie nicht akzeptieren. Wenn Sie das verwendet haben, liegt Ihr Problem vor. =)

#5
+11
Gigala
2015-09-14 14:01:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zusätzlich zu den anderen Antworten kann es erwähnenswert sein, dass Ihr Haus manchmal zu klein sein kann, selbst in seiner kleinsten zulässigen Größe.

Dies ist mir passiert, als ich 6 Häuserblocks mit 6 Blöcken gebaut habe und die Türen waren zum Inneren des Hauses geöffnet worden. Dies verringert anscheinend seine Größe (ich nehme an, das liegt daran, dass eine offene Tür als Wand zählt).

Ich empfehle, etwas größere Häuser zu bauen, um dies zu kompensieren, da NPCs sonst nicht wieder erscheinen, wenn Sie die Türen nicht schließen.

#6
+10
Jared
2013-04-01 04:07:59 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie benötigen ein Gebäude mit einer Breite von mindestens 10 und einer Höhe von mindestens 7, das vollständig von Wänden umgeben ist. Es müssen Hintergrundwände, ein Stuhl, ein Tisch und Fackeln vorhanden sein.

#7
+9
imafancyman
2015-04-12 21:00:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Für das erste Haus, das Sie bauen, und für jedes andere Haus muss es zwischen 60 und 750 Häuserblocks groß sein (die meisten Leute benutzen 6x10 Häuser). Es muss einen Stuhl geben, und für das erste Haus muss eine Werkbank als Tisch verwendet werden. Für den Rest der Häuser sollten Sie einen Tisch verwenden, da dieser weniger Holz benötigt. Sie benötigen auch einen vollständigen Hintergrund (ich empfehle einen Holzhintergrund, da dieser gut aussieht und Sie ihn leicht herstellen können) und eine Lichtquelle (1 Taschenlampe funktioniert). Zum Schluss platzieren Sie einfach eine Tür auf beiden Seiten.

Das ist alles, was Sie brauchen!

#8
+6
EaterOfTheLemons
2014-09-24 08:57:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Versuchen Sie, ein 14 Block breites Haus zu bauen, und schneiden Sie es dann in zwei Hälften, damit eine Tür passt. Stellen Sie dann einen Basteltisch und einen Stuhl in jedes Teil und wählen Sie Ihren NPC aus. Klicken Sie auf das Haus und ziehen Sie um, damit Sie das Haus nicht sehen können und der NPC einziehen sollte. Außerdem müssen Sie eine Taschenlampe in das Haus stellen, damit dies funktioniert. :)



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...