Frage:
Kann ich Steam-Updates zwischen Computern freigeben?
ChrisF
2010-07-08 00:29:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe zwei Computer in meinem Heimnetzwerk, beide mit Steam installiert. Wenn Steam selbst aktualisiert wird oder die Kinder ein Spiel installieren, muss es auf beide heruntergeladen werden. Im Moment geschieht dies zweimal, einmal für jeden Computer.

Kann ich entweder innerhalb von Steam oder extern etwas tun, sodass nur ein Download erfolgt und Steam die lokale Kopie aufnimmt und so meine Bandbreite spart?

Zwei antworten:
#1
+22
Ivo Flipse
2010-07-08 00:32:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nach meiner eigenen Erfahrung können Sie einfach den gesamten Steam / Valve-Ordner kopieren, einfügen und von seinem neuen Ziel aus ausführen.

Ja, Sie können einfach den gesamten Ordner des Spiels mit den Updates auf den anderen Computer kopieren.

Und ich bin gerade auf eine Super-User-Frage gestoßen. Zitat von John T:

Ich mache das die ganze Zeit, wenn es in Ordnung ist. Nicht übereinstimmende Dateien werden normalerweise von Steam erneut heruntergeladen, weshalb sie nach einer neuen Kopie noch ein wenig aktualisiert werden. Wenn Sie nicht alle Sounds und Maps benötigen, die viel Platz beanspruchen, können Sie einfach die .gcf-Dateien für jedes Spiel aus Program Files / Steam / SteamApps entnehmen. Dies sind die größten Dateien im Update, die am meisten sparen Zeit.

Steam hat auch eine "Backup" -Funktion, die Sie verwenden können. Die von ihm erstellten Dateien können von PC zu PC verschoben und auf einem beliebigen wiederhergestellt werden.

Ich kann bestätigen, dass dies auch funktioniert. Ich habe es zwischen meinen eigenen PCs sowie zu / von den PCs eines Freundes gemacht.
Das gleiche funktioniert für World of Warcraft, spart eine Menge Download!
Ha - solange sie sich hauptsächlich bei einem Computer anmelden, um die Updates zu erhalten, kann ich die Kopie später auf den anderen kopieren.
@Ivo - dieser Ventil-Link führt mich nur zu einer allgemeinen Seite.
Aus dem Super User-Thread ausgeliehen, scheint aber mittlerweile tot zu sein ... Vorerst gelöscht
Ich habe das Gleiche getan, als ich es auf meinem neuen Laptop installiert habe. Ich musste Steam erneut aktualisieren, aber alle meine Steam-Dateien und -Spiele wurden auf den neuen Computer kopiert.
#2
+6
JamesRyan
2010-07-21 14:10:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine weitere Option besteht darin, auf einem Computer über Steam zu sichern und dann das Backup auf dem zweiten Computer wiederherzustellen.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...