Frage:
Wie kann man Rakanoth als Dämonenjäger besiegen?
Oak
2012-05-31 02:11:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich spiele einen Dämonenjäger mit hohem Schaden pro Sekunde, aber durchschnittlicher Verteidigung. Normalerweise verlasse ich mich auf Caltrops, Vault und den Templer, um Feinden auszuweichen, aber ich kann normalerweise bei Bedarf ein paar Schläge ausführen.

Rakanoth, der Nahkampf-Boss zu Beginn von Akt 4 (in der Bibliothek) of Fate, direkt am Wegpunkt der Gärten der Hoffnung (1. Stufe), bereitet mir wirklich Probleme. Er teleportiert sich direkt auf mich und nimmt mir den größten Teil meines Lebens mit einem Schlag weg, und er führt diesen Angriff mit einer höheren Frequenz durch, als ich vollständig heilen kann, selbst wenn ich mit mächtigen Tränken und Vorbereitung mit der Heilrune renne.

Welchen Build / welche Strategie kann ich anwenden, um sie zu besiegen? Ich würde etwas vorziehen, bei dem ich nicht meine gesamte Ausrüstung wechseln muss.

Schwierigkeit ist ein Albtraum, aber ich habe das Gefühl, dass diese Frage auch für Hölle und Inferno gelten könnte.

Ich habe einige Zaubererfreunde mit dem gleichen Problem zu mir kommen lassen, daher ist dieses Problem nicht unbedingt auf Dämonenjäger beschränkt.
@StrixVaria das Problem könnte nicht sein, aber nach der Antwort unten zu urteilen, kann die Lösung für Wizards anders sein, also setzen Sie es zurück in seine ursprüngliche Form :)
Ich fühle deinen Schmerz. Ich habe meinen Templer vergessen (da ich normalerweise mit meiner Familie mit diesem Charakter spiele), als ich es versuchte.
Zehn antworten:
#1
+7
Zrie
2012-06-02 18:13:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe diesen Boss in einem Albtraum als Dämonenjäger gemacht und nach vielen Todesfällen und vielen Reparaturrechnungen wollte ich nur den Stunlock-Spam ausprobieren, der von Schurken in World of Warcraft verwendet wurde!

Bola Schuss + Donnerball Rune (linker Knopf)

Aufspießen + Aufprall (rechter Knopf)

Was ich getan habe, war im Grunde nur an derselben Stelle zu stehen und dann:

links links rechts, links links rechts, links links rechts ...

Ihr Hass wird nachlassen, aber es gibt genug Platz, um ab und zu einen zusätzlichen Bola-Schuss abzugeben und auch einen Turm oder so etwas hinzuzufügen ...

Der arme Rakanoth konnte seine AoE nur zweimal benutzen und Schergen einmal beschwören ... er hatte nie die Chance, seinen One-Shot-You-Dead-Teleport zu benutzen. so war sehr einfach \ o /

Diese Methode funktioniert perfekt. Setzen Sie Marked for Death mit Mortal Enemy-Rune (wenn Sie es haben) und Sie haben nie keinen Hass mehr und er hat nie die Gelegenheit, etwas zu tun.
Guter Herr. Ein einfacher Fähigkeitswechsel hat kein Recht, so gut zu funktionieren. Es fühlte sich an wie Betrug.
#2
+3
B Michael
2012-05-31 02:55:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke, Sie haben mehrere Möglichkeiten, Rakanoth zu besiegen:

  1. Bauen Sie Ihre Vitalität oder Rüstung so auf, dass Ihre HP den Schaden, den er mit einem Teleport-Angriff verursacht, übersteigen. Dann - heilen Sie sich mit Trank oder Nether-Tentakeln.
  2. Verlassen Sie sich auf das Glück: Als Dämonenjäger sollten Sie die Geschicklichkeit steigern, was bedeutet, dass Ihre Ausweichrate nicht trivial sein sollte. Wenn Sie ihn auf dem Bildschirm belassen, scheint es weniger wahrscheinlich zu sein, dass er Sie teleportiert.
  3. Was Builds angeht, helfen Vault und Caltrops nicht gegen die Teleport-Angriff. Smoke Screen in Kombination mit dem passiven Tactical Advantage kann hilfreich sein, um Ihnen zu helfen, nach einem Treffer wegzulaufen. Sie sollten Ihren DPS maximieren, um den Kampf so kurz wie möglich zu halten. Je kürzer der Kampf, desto weniger Zeit wird er haben, um dich teleportieren zu können. Angesichts der Tatsache, dass Sie sich in Nightmare befinden, würde ich Impale + Chemical Burn empfehlen.
  4. ol>
Ich habe versucht, relativ nah bei ihm zu bleiben, gemäß Ihrem 2. Punkt. Er hat nur einmal teleportiert - dem ich ausgewichen bin. In seiner Nähe zu bleiben scheint also zu helfen, danke!
Außerdem ist mir aufgefallen, dass sein Teleport etwas aufgewärmt zu sein scheint. Wenn Sie ihn zumindest auf dem Bildschirm halten, können Sie dies sehen. Trotzdem bin ich in einer Begegnung weggesprungen, als ich sah, dass er sich teleportieren wollte, aber dennoch Schaden durch seinen Angriff erlitten habe, was zu meinem Tod führte.
#3
+1
XST
2012-05-31 12:45:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe getan, was B Michael vorgeschlagen hat, und es hat funktioniert. Ich möchte nur hinzufügen, dass die Verwendung eines Remplar dank seiner Betäubung den Unterschied ausmachen kann, was Ihnen einen tödlichen Teleport ersparen kann.

Eine gute Möglichkeit, um zu wissen, wann Smoke Screen verwendet werden soll, besteht darin, seine Animation als zu lernen Es ist sinnlos, Smoke Screen zu wirken, wenn er die leicht vermeidbaren Scheiben wirft.

#4
+1
butterywombat
2012-06-01 05:30:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In Inferno glaube ich nicht, dass Sie einen Treffer überleben könnten. Die Strategie, über die ich nachgedacht / gehört habe, lautet:

  1. Vault - Verwenden Sie diese Strategie, um sich so weit wie möglich von ihm zu entfernen und direkt nachdem er Sie gerammt hat (gehen Sie auf die andere Seite des Raums). .
  2. Wachposten - direkt nachdem er gerammt hat, bewegt er sich nicht viel, so dass dies langsam abfällt.
  3. Spike-Fallen - mehr Schadenspunkte auf dem Gebiet wie Wachposten.
  4. ss / prep ... Ich denke, dein Timing muss allerdings sehr gut sein, um seinen Sachen auszuweichen. : / Ich habe mir keinen anderen glückssicheren Weg ausgedacht, um seinem Widder auszuweichen.
  5. Vielleicht etwas für Mark of Death austauschen.
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie so weit von ihm entfernt sind wie immer möglich. Er wird keine Adds erzeugen, wenn Sie weit genug sind (stellen Sie sicher, dass dies nicht passiert). Super wichtig!
  7. ol>

    Versuchen Sie nicht, Vitalität aufzubauen. Gehen Sie puren Schaden. Je mehr dps, desto schneller wird er runter und weniger Widder zu vermeiden. (Wenn wir nur wie Zauberer wären, gibt es eine völlig Facepalm-Methode, um ihn zu machen .: P)

Ich bin gespannt, was die Facepalm-Methode des Assistenten für Inferno ist ...
#5
+1
sabergeek
2012-06-02 10:38:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das Folgende ist ein Auszug aus dem Link, den ich unten geteilt habe (Sie finden ihn möglicherweise nützlich) -

Verwenden Sie ständig Tränke als sehr effektive, auf Rüstungen basierende Kraft. Sobald der Kampf beginnt, entferne dich von ihm. Er wird dich aufschlitzen, bevor du die auf Rüstungen basierende Kraft einsetzen solltest. Die Kraft sollte seinen Angriff absorbieren. Schlagen Sie ihn dann ein- oder zweimal und gehen Sie auf die andere Seite der Karte. Solange du nicht in seiner Nähe bist, wird er seine Schergen nicht hervorbringen, was den Kampf sehr einfach macht. Es macht es auch langweilig, aber es ist der einfachste Weg, ihn zu schlagen. Stellen Sie sicher, dass Sie Tränke zur Hand haben, damit Sie die Tränke verwenden können, wenn er Sie aufschlitzt, ohne dass Sie Ihre Rüstungskraft einsetzen.

Weitergeleitet von - Wie Siegebreaker und Rakanoth besiegen

#6
+1
Baelik
2012-06-07 21:39:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nun, ich habe mich als DH on Hell an diesen Typen gewöhnt. Ich weiß nicht, ob der DPS genug war, aber jedes Mal, wenn er blinzelte, war ich tot. Ich habe es geschafft, einen Weg zu finden, ihn zu töten, aber es dauerte ein paar Versuche.

  1. Sein Standard-Fernkampfangriff, Angriffe in einem Bogen. Wenn Sie in der richtigen Entfernung sind, können Sie dies leicht vermeiden, indem Sie sich in letzter Minute bewegen. Von ihm wegzugehen ist auch eine sichere Sache. Wenn Sie Vault verwenden, achten Sie darauf, dass Sie seinen Bogen nicht treffen, indem Sie versuchen, ihn zu kreisen.

  2. Sein Blinken hat einen sehr markanten Anfang. Er wird sich nur leicht vom Boden abheben und einen Luftstrom unter sich haben. Bester Zähler ist Rauchschutz mit Verdrängungsrune oder Tactical Advantage passiv. Schlagen Sie es und rennen Sie, wenn Sie ihn schweben sehen.

  3. Als er hinzufügte, benutzte ich den Elementarball für den Kampf, um sie und mein Spinnenhaustier abzuwehren. Ich musste hier nur wegen eines zufälligen Leckens einen Trank platzen lassen.

  4. ol>

    Die Herausforderung besteht darin, den Boss im Blick zu behalten und diese schnellen Kerle zu vermeiden.

#7
+1
Matrix aka Nova
2012-06-08 11:44:59 UTC
view on stackexchange narkive permalink

So schlagen Sie ihn:

    Erkennen Sie den Ton, den er vor dem Teleportieren macht, und drücken Sie Smoke Screen! Dies ermöglicht es Ihnen, dem großen Treffer zu entkommen und ist der Schlüssel zum Gewinn.

  1. Spezifikationsvorbereitung für die 60% -Heilung. Verwenden Sie diese zusätzlich zu Tränken, wenn er trifft Sie.

  2. Ich habe Bola Shot (Thunder Ball) und Impale (Chemical Burn) für diesen Kampf verwendet, obwohl die ersten beiden Gegenstände, die ich erwähne, wirklich der Schlüssel sind, um ihn zu schlagen.

  3. ol>
#8
+1
Demonhunter
2012-06-08 18:00:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Er wird nicht auf dich springen, wenn du im Kreis in der Mitte des Raumes bleibst. Zumindest hat das bei mir funktioniert.

#9
  0
JJo
2012-06-02 19:25:58 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das gilt für NM: Ich habe oft versucht, ihn aus der Ferne zu töten, bis ich eine ziemlich gute Taktik gefunden habe. Was ich tat, war, in seiner Nähe zu bleiben und ihn mit dmg Rune Caltrops zu platzen, vorzubereiten (um mehr Caltrops abpumpen zu können), markiert für den Tod und aufspießen mit chemischer Verbrennung. Er starb in ungefähr 20 Sekunden und ich nahm überhaupt nicht viel dmg.

#10
  0
gary
2012-06-03 22:20:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich wurde ein paar Mal durch den One-Shot-Teleport getötet. Dann habe ich Folgendes versucht: Wenn du mit schädlichen Caltrops und deinem Sekundärangriff (ich habe einen Elementarpfeil verwendet) mit Vorbereitung alles getan hast, stirbt er so schnell, dass er keinen Teleport bekommt !! Es bedeutet, dass Sie für den Kampf etwas in seiner Nähe bleiben, aber es wird nicht lange dauern. Viel Glück!



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...