Frage:
Wie komme ich in SC2 schnell in die Luft?
Michael Pryor
2010-08-30 23:03:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin ein Noob. Wenn ich also spiele, baue ich Marines und noch mehr Marines und vielleicht Panzer usw., und plötzlich fliegt mein Gegner herein und schießt mich aus der Luft und lässt riesige Typen aus seinen heraus Luftschiff.

Ich möchte herausfinden, wie ich schneller in die Luft komme.

Fünf antworten:
#1
+14
Robb
2010-08-30 23:05:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Lerne den Technologiebaum der Terraner, um zu einem Sternenhafen zu gelangen. Passen Sie Ihren Build und Ihre Wirtschaftlichkeit an, um die Änderung zu bewältigen.

Ein üblicher Schnellluftbau für Terraner ist 1/1/1 (1 Kaserne, 1 Fabrik, 1 Sternenhafen). Youtube hat viele Videos, die diese Strategie anwenden.

Ich hatte das Gefühl, dass HDStarcraft in diesem Video

eine gute Demo von 1/1/1 gegeben hat
#2
+9
tzenes
2010-08-30 23:17:59 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Terran stehen also einige Einheiten zur Verfügung, um das zu tun, was Sie beschreiben. Alle werden aus dem Starport erstellt. Um einen Starport zu bauen, müssen Sie zuerst eine Kaserne und dann eine Fabrik bauen (es scheint, als ob Sie wissen, wie man beides macht). Sobald Sie eine Factory haben, können Sie einen Starport aus dem Menü für erweiterte Gebäude auf einem beliebigen SCV erstellen (oder indem Sie die Taste V kbd> gefolgt von der Taste S kbd> -Taste).

Vom Starport aus gibt es mehrere Einheiten, die der von Ihnen angegebenen Beschreibung entsprechen:

  • Viking, diese Einheiten können direkt aus gebaut werden der Starport. Standardmäßig greifen sie nur andere Lufteinheiten an, können aber in eine Bodeneinheit "verwandelt" werden, die Boden angreifen kann. (SEINE MORPHIN-ZEIT)
  • Medivac, diese Einheit kann sich nicht selbst angreifen, sondern andere Einheiten in die Schlacht tragen. Zusätzlich kann es auch Infanterieeinheiten "heilen". Die Anzahl der Einheiten, die es tragen kann, ist umgekehrt proportional zur Größe der Einheiten (8 Marines oder 1 Thor).
  • Banshee, dies ist eine einfache Lufteinheit, die den Boden angreift. Es erfordert, dass Sie ein Techlab entweder von Ihrem Starport oder von einem anderen Gebäude aus bauen und dann dieses Gebäude und den Starport anheben und den Starport neben dem Gebäude
  • Raven landen. Dies erfordert auch ein Techlab. Wie die medivac Ravens keinen Boden angreifen können, sondern eine Reihe von "Zaubersprüchen" haben, die sie wirken können.
  • Battle Cruiser, manchmal auch Cattle Bruiser oder BC genannt, kann BC sowohl Luft als auch Boden angreifen. BC benötigt nicht nur ein Techlab, sondern auch ein anderes Gebäude namens Fusion Core , das erst gebaut werden kann, nachdem der Starport abgeschlossen ist
Ich glaube nicht, dass der Fragesteller speziell gefragt hat, wie man Lufteinheiten baut oder welche Lufteinheiten verfügbar sind, sondern nach Strategien, die ihn früher im Spiel in die Luft bringen.
@LessPop Die Frage begann "Ich bin ein Noob", daher gab ich eine sehr niedrige Erklärung. Ich glaube, Robb hat eine Erklärung auf höherer Ebene geliefert. Beides sind gute Antworten, aber nur der Fragesteller kann entscheiden, wer seine Frage richtig beantwortet. Da die Leute diese Frage vielleicht finden, während sie nach beidem suchen, ist es nicht unbedingt schlecht, dass wir beide hier haben.
#3
+6
Donnniegoat
2010-08-31 10:55:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

@Michael - Ein Teil Ihres Problems mit Ihren Türmen ist, dass ich mit Yamato Schlachtkreuzer hatte, sodass ich Ihre Türme mit einem Schuss abschießen konnte, bevor ich mit Banshees einzog. Sie brauchten eine AA-Einheit, z. B. Wikinger, um zu kontern. [Dies wäre als Kommentar besser gewesen, aber ich kann keinen Kommentar abgeben, daher verstoße ich wahrscheinlich gegen eine Regel mit einer Antwort / einem Kommentar - oops!]

Wenn der Feind (in diesem Fall vielleicht Sie) zu Schlachtkreuzern gelangt, ist es normalerweise ein Scouting-Fehler, wenn ein Spieler nicht genug Luftverteidigung hat. Kreuzer sind teuer und können von Wikingern leicht herausgenommen werden (was die Hauptrolle für Wikinger ist). Außerdem dauert es sehr schnell, zu Kreuzern zu gelangen und sie zu bauen, während der Bau von Wikingern sehr schnell ist, da Sie normalerweise sowieso einen Starport + Reaktor für Medvacs haben. Kurzum: Verteidigung gegen Schlachtkreuzer: Scan, Scout und Scout mehr.
@donniegoat, + 1- Dies muss kein Kommentar sein. Während Ihre Antwort spezifisch für eine Interaktion mit dem OP erscheint, ist dies eine angemessene Antwort, da sie sich mit der Lösung des Problems befasst, das er hat.
#4
+4
Wikwocket
2010-08-31 00:19:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie sagen, Sie möchten schneller in die Luft, aber es scheint, als hätten Sie Probleme, mit feindlicher Luft im Allgemeinen umzugehen. Denken Sie in diesem Fall daran, dass Sie zusätzliche Maßnahmen ergreifen können, um zu helfen:

  • Bauen Sie Raketentürme, um feindliche Lufteinheiten abzuhalten (erfordert eine technische Bucht).
  • Immer behalten Marinesoldaten für den Fall, dass Sie einige Fliegen schlagen müssen
  • Wenn Ihre Wirtschaft dies unterstützt, können auch ein paar Thors aus Ihrer Fabrik helfen.

Ich denke, es ist wichtig zu wissen wie man mit feindlicher Luft umgeht, auch wenn man selbst keine große Luftwaffe hat. Auf diese Weise können Sie mit überraschenden Leerstrahlen oder Mutalisken umgehen, auch wenn Sie in einem bestimmten Spiel keine luftbasierte Strategie verfolgen.

Ein weiterer Grund, darüber nachzudenken, wie man Luft aus dem Boden entgegenwirkt, ist die terranische Luft Einheiten können etwas Finesse erfordern. Terranische Lufteinheiten sind nicht wie Marines, die alles können; Jeder hat eine Spezialität und kann außerhalb dieser Nische sehr verletzlich sein. Im Einzelnen:

  • Wikinger sind in erster Linie Luftkämpfer. Ihr Bodenmodus ist schwächer und verletzlich.
  • Banshees sind ein fantastischer Basisangreifer, können aber keine Flugzeuge treffen.
  • Raben haben große Fähigkeiten, aber keinen Angriff. Sie erfordern viel Aufmerksamkeit.
  • Schlachtkreuzer sind Kraftpakete, aber sehr teuer und erfordern etwas Unterstützung.

Um die ursprüngliche Frage zu beantworten, wie man in die Luft kommt, Ich würde sagen, versuchen Sie, nach Ihrer Fabrik mit Starports zu experimentieren und einige Wikinger zu bauen. Verwenden Sie sie zur Basisverteidigung und als Lufteskorte für Ihre Marines und Panzer, aber versuchen Sie nicht, sie als primäre Angriffstruppe einzusetzen, bis Sie ihre Stärken und Schwächen kennen. Und vergessen Sie nicht, in Marinesoldaten und Raketentürme zu investieren.

Du hast recht, ich habe Probleme, der Luft entgegenzuwirken. Ich hatte ein paar Türme, aber sie schienen unwirksam zu sein. Muss ich sie aktiv verwalten oder sind sie gut, um ohne meine Hilfe alleine zu gehen?
Türme müssen nicht verwaltet werden. Ich glaube nicht, dass Sie ihren Angriff kontrollieren können. Ich finde sie hauptsächlich nützlich, um frühzeitige Belästigungen durch Lufteinheiten zu unterbinden, um hinterhältige Transporttropfen zu unterbinden und als Detektoren. Ich halte es für unwirksam, "Turmwände" zur Verteidigung gegen eine volle Luftwaffe zu bauen. Dagegen würde ich versuchen, mit Marinesoldaten, Thors, Wikingern, Stalkern meiner Teamkollegen oder noch besser mit einem Angriff auf ihre Basis fertig zu werden.
@Michael-Türme sind sehr effektiv gegen Luft, wenn sie richtig platziert sind. Normalerweise ist ein guter Platz 2 oder 3 von Ihren Arbeitern. Wenn sie mehr Lufteinheiten haben, als das kann, ist das ein gutes Zeichen, dass Sie aggressiver sein und versuchen müssen, den Kampf zu ihrer Basis zu führen. Der Vorteil davon ist, dass Sie sehen können, was sie bauen und sich darauf vorbereiten.
#5
+1
Ygam
2010-08-31 07:30:58 UTC
view on stackexchange narkive permalink
  1. am 11. September bauen Sie ein Versorgungsdepot
  2. , während Sie ein Versorgungsdepot bauen, bauen Sie 1 Raffinerie
  3. Bauen Sie eine weitere Raffinerie
  4. Bauen Sie eine Kaserne
  5. Denken Sie daran, den Eingang zu blockieren (mit Kaserne und Versorgungsdepot).
  6. Haben Sie 2 SCVs für jede Raffinerie.
  7. Fabrik bauen
  8. Starport bauen
  9. Reaktor anbringen
  10. 2 oder mehr Wikinger einpumpen
  11. ol>

    Jetzt haben Sie Lufttruppen und Luftverteidigung, möglicherweise in ca. 4-5 Minuten des Spiels

Und dann von 5 Plünderern und ein paar Marines getötet werden. Eine Sache, die in diesen Bauaufträgen selten erwähnt wird, ist das Scouting, ein Scv in seiner Basis und die Überprüfung, ob er beide Raffinerien gebaut hat, ob er nach der Kaserne eine Fabrik baut und regelmäßig scannt oder eine Einheit in seine Basis bringt (Medvacs, Wikinger, Raben) oder auch nur Schnitter, die durchlaufen, aber versuchen, nichts zu verlieren)


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...