Frage:
Inquisitoren - Wann, wo und wofür soll ich sie verwenden?
Valamas
2016-10-23 12:25:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin verwirrt darüber, wie man Inquisitoren benutzt.Ich habe versucht, sie zu verwenden, um "Häresie" aus einer anderen Zivilisation zu entfernen.Die Option wurde jedoch nicht aktiviert.Ich vermute, ich kann sie nur in meinem eigenen Gebiet verwenden, weil ich nur mit offenen Grenzen eintreten konnte.

Ich habe auch versucht, einen anderen Apostel anzugreifen, konnte es aber nicht.Ich vermute, weil die Einheit unter einem Krieger stand (Bug?).Derselbe Apostel griff meinen Inquisitor jedoch bis auf 1 Gesundheit an, während er nur um 10% zurückging.

Wann, wo und wofür sollte ich Inquisitoren einsetzen?

Fünf antworten:
#1
+16
Auditore
2016-10-23 13:46:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe dies hier

gelesen

Apostel können gegen Apostel und Missionare anderer Religionen kämpfen. Missionare können sich nur verteidigen, nicht angreifen, während Apostel sowohl den Kampf einleiten als auch sich gegen andere Angriffe verteidigen können. Wenn Ihre Stadt konvertiert ist, sind Ihre Apostel und Missionare für diese Stadt für die neue Religion. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend Apostel zur Hand haben, um Inquisitionen zu leiten und Häresien in Ihren eigenen Grenzen auszuräumen.
Ein Apostel muss nur einmal mit "Inquisition starten" verbraucht werden, um die Fähigkeit zum Aufbau von Inquisitoren freizuschalten. Im Gegensatz zu Missionaren können sie theologische Kämpfe durchführen. Wie Missionare sind sie relativ günstig. Wenn Sie von Missionaren einer anderen Nation überschwemmt sind, schlagen Sie sie mit ein paar Inquisitoren, bis sie GTFO sind. Wenn die Apostel dieser Nation viel stärker sind als Ihre, schwärmen Sie sie mit Inquisitoren, anstatt Ihre Apostel zu verschwenden.
Der Mont. St. Michel Wonder gibt allen Aposteln die Fähigkeit des Märtyrers, die ein Relikt schafft, wenn diese Einheit im theologischen Kampf stirbt. Die einzige religiöse Einheit, die Sie sterben lassen sollten, ist ein Apostel mit der Fähigkeit Märtyrer. Relikte befinden sich in Tempeln, die Sie sowieso bauen müssen, und bieten Tourismus und Kultur, um den religiösen Verlust auszugleichen, den alle nahe gelegenen Städte erleiden werden (bringen Sie Ihre Religion zurück, indem Sie die Häresie mit ein paar Inquisitoren entfernen). Das Stonehenge-Wunder gibt Ihnen einen kostenlosen großen Propheten, und die Hagia Sophia lässt Ihre Missionare und Apostel die Religion ein weiteres Mal verbreiten.

TL; DR: Inquisitoren können freigeschaltet werden, indem ein Apostel zum "Starten der Inquisition" verwendet wird. Sie werden verwendet, um fremde Religionen vollständig aus einer Stadt zu entfernen.

Inquisitoren sind im theologischen Kampf schwächer als Apostel, insbesondere wenn der Apostel eine "Debater" -Förderung erhalten hat, die im theologischen Kampf eine religiöse Stärke von +20 verleiht.
Religiöse Stärke der Inquisitorenbasis: 70
Religiöse Stärke der Apostelbasis: 110
Missionsbasis religiöse Stärke (kann nur verteidigen): 100

Apostel-Wiki
Inquisitoren-Wiki
Missions-Wiki

Dieses Video erklärt die religiöse Kriegsführung recht gut
Missionar gegen Inquisitor
Inquisitors 2k-Foren

Es sieht so aus, als sollte ich nur Inquisitoren einsetzen, um mich gegen Missionare zu verteidigen, die in meine Städte kommen, und um andere Religionen aus meinen eigenen Städten zu entfernen.Wie ich versucht habe, kann man einen Apostel angreifen / verteidigen, aber sie sind so viel mächtiger.Als würde man einen Bogenschützen gegen einen Ritter angreifen / verteidigen.
#2
+6
CrimsonX
2016-10-24 08:27:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Inquisitoren sind schwächer als Apostel, aber viel billiger - etwa 1/3 oder 1/4 der Kosten für Apostel.Sie sind äußerst nützlich, um eine Religion aus Ihren eroberten Städten zu "säubern", insbesondere aus neu eroberten. Ich konnte drei russische Städte der Größen 8, 5 und 6 militärisch ausschalten und alle drei Städte mit zwei Inquisitoren ihrer ursprünglichen Religion reinigen, was ein sehr billiger Weg war, um ihrem religiösen Vorteil entgegenzuwirken.Für 220 Glauben war es gut angelegt

#3
+4
Jonathan Delahaye
2016-10-28 01:44:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es scheint auch, dass die KI aufhört, eine Stadt zu konvertieren (kann nicht?), wenn ein Inquisitor besetzt ist. Ich habe Nachforschungen mit einer verbleibenden Ladung aufgestockt und sie besetzt und die Apostel mit einer einzigen Ladung an der Front gehalten.Wenn Sie mehr als zwei Anklagen haben, können Sie diese bis zu zwei ausgeben und dann den Apostel verwenden, um Ihre Religion zu verbessern (oder die Inquisition zu starten).

#4
+4
Sid T
2016-12-22 05:30:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wirklich ärgerlich, weil ich das nirgendwo in der Civilopedia im Spiel gesehen habe, aber ich habe es bei einem Spiel bemerkt, das ich letzte Nacht gespielt habe - Inquisitoren haben nur 70 Basisstärke, erhalten aber einen Bonus von +35 in freundlichem Gebiet.Das - kombiniert mit Remove Heresy - macht sie sehr nützlich für die Verteidigung.Verwenden Sie also billige Inquisitoren zur Verteidigung, während Sie Ihre teureren Apostel zur offensiven theologischen Kriegsführung schicken.

#5
+2
WiredIn
2016-11-05 11:29:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verwenden Sie Inquisitoren, wenn es in einer Stadt zwei Religionen gibt.

Verwenden Sie Missionare, wenn es keine Religion gibt.

Verwenden Sie einen Apostel, um eine Inquisition zu starten, damit Sie Inquisitoren mit Glauben kaufen können.

Religiöse Einheiten werden gleichzeitig mit Kampfeinheiten vor religiösen Kämpfen geschützt.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...