Frage:
Wie spiele ich erfolgreich als Sanitäter?
Nottinylil
2011-08-17 18:03:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich sterbe immer wieder als Sanitäter. Ich renne nicht direkt in die Schlacht, ich bleibe einfach hinter meinen Verbündeten, aber ich werde immer noch sterben, bevor ich eine Überladung einsetzen kann.

Hast du irgendwelche Tipps für mich? Wie soll ich mich verteidigen? Welche Medigun soll ich verwenden?

Seien Sie dem Team zu verdanken.
Diese Frage hat einige gute Antworten, wenn Sie zwei der verschiedenen Mediguns vergleichen, die Ihnen bei diesem Teil Ihrer Frage helfen können: [Wann ist der Kritzkrieg der Medigun vorzuziehen?] (Http://gaming.stackexchange.com/questions/18694/when -ist-der-kritzkrieg-der-medigun vorzuziehen)
Diese Frage scheint zu weit gefasst zu sein und fragt nach dem Waffentyp, wie man am Leben bleibt usw.
Fünf antworten:
#1
+38
Invader Skoodge
2011-08-17 18:12:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Als Sanitäter ist es Ihr primäres Ziel, am Leben zu bleiben. Wenn dein Verbündeter irgendwo dumm läuft, folge ihm nicht. Halten Sie sich nicht an einen einzelnen Teamkollegen fest und halten Sie ihn einfach am Leben. Halten Sie alle um Sie herum die ganze Zeit über geheilt.

Wenn Sie ein guter Sanitäter sind, werden Ihre Verbündeten Sie beschützen. Wenn ein Feind direkt auf Sie zukommt, rennen Sie auf einen Verbündeten zu, der ihn nehmen kann. Im Allgemeinen sollten Sie als Sanitäter nur dann kämpfen, wenn dies Ihre letzte Option ist.

Wenn Sie Ihr Team gesund halten, haben sie kein Problem damit, Sie auch am Leben zu erhalten. Bleib einfach aus dem Weg.

Ich werde diesen Punkt noch einmal wiederholen, weil es äußerst wichtig ist: folge deinen Teamkollegen nicht in den sicheren Tod .

Medic kann eine frustrierende Rolle sein, weil sie ohne kompetente Teamkollegen nichts tun können, aber jedes Team braucht eine.

Ich folge meinen Teamkollegen manchmal in den sicheren Tod ... sollte das ändern
Du kannst niemanden heilen, wenn du tot bist, also stimme ich dem oben genannten "Hauptziel" zu.
Sie sind ein großartiger Arzt
Auch strafe.Ständig strafe.Selbst wenn Sie nicht glauben, dass jemand auf Sie schießt oder Sie denken, dass Sie in Sicherheit sind.Es besteht immer die Möglichkeit, dass sich ein Spion, ein Späher oder ein Pyro hinter Sie schleicht und Ihren Tag in einer kurzen Sekunde ruiniert.
#2
+32
Dave McClelland
2011-08-17 18:13:36 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bleib nicht nur hinter deinen Verbündeten - bleib so weit wie möglich hinter ihnen, während du sie noch heilst. Wenn Sie mit einer großen Gruppe zusammen sind, müssen Sie nicht an vorderster Front stehen. Bleib ein bisschen zurück und sie können auf dich zurückgreifen, wenn ihre Gesundheit niedrig wird. Wenn möglich, hängen Sie dabei hinter Ecken. Wenn das andere Team Sie nicht sehen kann, kann es Sie nicht erschießen.

Als Sanitäter am Leben zu bleiben ist äußerst wichtig - wenn jemand, den Sie heilen, in eine gefährliche Situation gerät, die Sie nicht für Sie halten kann durchleben sie verlassen . Die besten Mediziner schätzen ihr Leben über das Leben ihrer Teamkollegen. Die besten Teamkollegen schätzen das Leben ihrer Mediziner über ihr eigenes. Wenn sich ein Teamkollege darüber beschwert, dass Sie "sie sterben lassen", erklären Sie ihm ruhig, dass Ihr Überladezähler zwar schnell wieder erscheinen kann, dies jedoch nicht.

Die Wahl der Medigun ist sehr situativ. Als sehr allgemeine Faustregel finde ich es nützlich, mit der regulären Medigun in der Offensive und dem Kritzkrieg in der Verteidigung zu gehen. Dies ist jedoch keine feste Regel. Wenn Sie in der Offensive sind und das Defensivteam keine hochrangigen Wachposten aufbaut, ist der schnellere Angriff auf den Kritzkrieg möglicherweise angemessener. Ebenso ist es wahrscheinlich eine bessere Idee, mit der Medigun zu laufen, wenn Sie in der Verteidigung sind und ein Wachnest zerstören müssen. Wenn Sie mit verschiedenen Waffen experimentieren, erhalten Sie ein besseres Gefühl dafür, was in jeder Situation richtig ist.

Ich denke, Sie könnten Kritzkrieg in der Offensive und regelmäßige Medigun in der Defensive bedeuten
@jaminja - Ich habe es nicht getan, aber ich bedauere es irgendwie, versucht zu haben, eine Faustregel zu geben. Meine Logik war, dass Wachnester häufiger von der Verteidigung gebaut werden, daher sind Uber in der Offensive wichtiger. Aber es ist so situativ, dass es fast unmöglich ist, eine allgemeine Richtlinie anzubieten
@jaminja Der Grund, warum viele Leute das Kritz in der Verteidigung bevorzugen, ist, dass die Offensive so schnell wieder auftaucht, dass der nächste Uber nicht bereit ist, alle Offensivspieler zu behandeln, die gleichzeitig wieder auftauchen, während die Kritz dies könnte. Außerdem sind Kritz-Stickies die besten. Auf der anderen Seite eignet sich der Uber hervorragend, um einen Push fortzusetzen, da Sie häufig mehrere Verteidiger eliminieren können (deren Respawn lange dauert), während Sie undurchlässig sind, während die Bonus-Feuerkraft eines Kritz möglicherweise nicht gegen Verschanzungen / Türme hilft Kumpel Verteidiger.
#3
+6
Holger
2011-08-18 01:14:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Alle guten Antworten, ich füge nur ein paar eigene Tipps hinzu.

Wenn es einen sehr guten Spieler gibt, kann es manchmal hilfreich sein, sein engagierter Sanitäter zu sein. Natürlich sollten Sie andere sowie brennende Menschen heilen. Der "beste Spieler" sollte normalerweise einer der folgenden Klassen angehören, da sie am meisten von Überheilung profitieren und guten Schaden anrichten können: Schwer, Soldat, Demoman, Pyro. Wenn Sie also diesen guten Spieler finden, halten Sie ihn fest und sehen Sie, wie es geht. Es kann sich manchmal lohnen, ihm in eine normalerweise gefährliche Situation zu folgen.

Behalten Sie Ihren Rücken im Auge ... Spione lieben es, einen Sanitäter und dann eine schwere Kombination zurückzustechen. Achten Sie also auf Leute, die von hinten auf Sie zukommen. Nahkampf wenn möglich ein paar Mal. Wenn Sie Sprache verwenden, rufen Sie an, dass sich hinter Ihnen ein verdächtiger Mann befindet. Das Erkennen von Spionen ist eine Fähigkeit, deren Erlernen einige Zeit in Anspruch nimmt. Sie können im Allgemeinen überprüfen, ob jemand ein Spion ist, indem Sie die folgenden Konzepte befolgen:

  • Ihre Verbündeten schießen nicht (dies entlarvt einen Spion)
  • Sie neigen dazu, "zu lauern". hinter dir
  • Leute in deinem Team, die auf dich zukommen, sind auch ein bisschen verdächtig. Vor allem, wenn keine Feinde auf sie schießen.
  • Seien Sie sich bewusst, wenn Sie an "Ecken und Winkeln" vorbeikommen. Dies sind großartige Orte, um getarnt zu bleiben und hinter Menschen herauszukommen.
  • Spieler auf Ihrer Seite Team, durch das Sie nicht hindurchschneiden können, sind Spione (wenn Sie auf einen Spieler in Ihrem Team "stoßen" und nicht durchkommen können)

Verwenden Sie die Karte ansonsten zu Ihrem Vorteil . Stellen Sie sich hinter Ecken, während Sie Menschen heilen, die Sie neben sich sehen können.

#4
+3
the_e
2011-08-17 18:25:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich werde diesen beiden besonders gut ausgearbeiteten Antworten folgen und ... sich verteidigen .

Sie werden oft in eine Situation geraten, in der die Offensivklasse Du heilst stirbt oder jemand kommt von hinten von dir. In diesem Fall müssen Sie in der Lage sein, Ihren eigenen Arsch zu retten (wenn Sie können).

In diesem Fall empfehle ich dringend, entweder auf die Säge oder die Dartwaffe Ihrer Wahl umzusteigen. Ich bevorzuge den Blutsauger (Pfeile, die dich jedes Mal heilen, wenn du den Feind triffst) oder die Ubersäge (die deinen Uber bei jedem Treffer um 25% aufbaut)

Stellen Sie sicher, dass Sie erfolgreich genug strafen, damit Ihr Feind Sie nur schwer treffen kann, und dass Sie zumindest überleben können.

(Natürlich, wenn Sie alle in Pyro-Feuer getaucht sind Wetten sind aus ...)

Ubersaw ist auch die einzige Säge, die eine schädliche Verspottung hat.Die Verspottung kann bis zu 75% Überladung liefern.
#5
+1
Zibbobz
2014-02-11 20:59:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verschieben. Bewegen Sie sich die ganze Zeit, auch wenn Sie nur eine Person heilen und niemand anderes in der Nähe zu sein scheint. Weben und wippen Sie und springen Sie wie ein Verrückter hinter Ihrem Team auf und ab (obwohl Sie nur ein wenig springen) und drehen Sie Ihre Maus auch ein bisschen herum.

Ein sich bewegendes Ziel ist sehr schwer zu treffen - besonders für einen Spion, der versucht, sich an Ihren Rücken zu schleichen und ihn zu erstechen, und besonders für einen Scharfschützen, der versucht, Ihre Bewegung vorherzusagen und zu bekommen Ein sauberer Kopfschuss, der Ihre beiden größten Bedrohungen am Ende der Reihe darstellt.

Das Schwenken der Maus dient auch einem zweiten Zweck: Sie werden auf Dinge aufmerksam gemacht, die hinter Ihnen liegen. Nicht nur Spione und ein paar hinterhältige Späher / Pyros, die hinter Ihre Linien geraten, sondern auch Teamkollegen, die möglicherweise schwer verletzt sind und sich auf dem Rückzug befinden, oder ein verräterischer Scharfschützenpunkt, der Ihnen sagt, dass Sie sich hinter einer Ecke verstecken und nicht auffallen sollten Im Freien (und hören Sie auch auf, herumzuspringen, wer hat Ihnen das gesagt?)

Bewegung schützt Sie nicht nur als Sanitäter, sondern wie jede Klasse ist ein sich unregelmäßig bewegendes Ziel schwerer zu treffen .



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...